06.12.2016

Merry Christmas ... und Blogpause

...
Hallo, liebe Blog-Besucher,


am heutigen Nikolaustag verabschiede ich mich von euch in eine  Blogpause
........................................................................................................................................................................
Die Vorweihnachtszeit möchte ich intensiv(er) meiner Familie und liebgewonnenen Traditionen widmen. 
Natürlich sind auch noch unzählige Vorbereitungen für das Weihnachtsfest zu treffen... (Wo ist nur die Zeit geblieben?)


............................................

Ich wünsche allen meinen Leserinnen und Lesern 
eine besinnliche Adventszeit und friedliche Feiertage.
(Vielleicht melde ich mich vorm Jahreswechsel noch einmal zurück.)



Immer ein Lichtlein mehr
im Kranz, den wir gewunden,
dass er leuchte uns so sehr
durch die dunklen Stunden.


Zwei und drei und dann vier!
Rund um den Kranz welch ein Schimmer,
und so leuchten auch wir,
und so leuchtet das Zimmer.


Und so leuchtet die Welt
langsam der Weihnacht entgegen.
Und der in Händen sie hält,
weiß um den Segen!

("Lied im Advent" / Claudius)



Herzliche Grüße, verbunden mit einem DICKEN DANKESCHÖN an alle Leserinnen, die sich nicht nur täglich auf meinen Blog klicken, sondern mich regelmäßig mit ihren lieben Kommentaren beschenken,







Verlinkt zur #66:

und zur: