Startseite        Challenge-Erfolge       Gastdesign        Flohmarkt       Impressum

21.10.2015

Glänzende Nägel zum Geburtstag, Teil 1

...
Hallo, lieber Blog-Besucher,


die Zeiten, in denen man die Töchter aus meinem Freundes- und Bekanntenkreis mit Malbüchern, Plüschtieren, einem Springseil oder Bastel-Sets zum Geburtstag erfreuen konnte, sind definitiv vorbei! (Hilfe, ich werde alt! *lach*)

Ein Gutschein für eine Drogeriekette wurde gewünscht, um sich die neuesten Nagellacke kaufen zu können.      






Wie gut, dass ich auch zu diesem Thema passende Stempelmotive in meinem bescheidenen (*hüstel*) Sortiment 
finden konnte. Riesige und kleine Kleckse auf der Karte lassen alle Mütter aufschrecken und ihre Töchter gleich zur Vorsicht mahnen. *lach*

Im nächsten Post zeige ich dir, mit welchen hübschen Kleinigkeiten ich ein komplettes Set zusammengestellt habe. 
Bis bald!  


Viele liebe Grüße






Kommentare:

  1. Ja, so ändern sich die Zeiten *lol*. Die Idee mit den Nagellackfläschchen hast Du super umgesetzt.
    Liebe Grüße
    Melodie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hahaha, mal sehen, wann der erste Gutschein für ein Tattoo-Studio gewünscht wird! ;)
      Muss direkt mal grübeln... Geben meine Stempel zu diesem Thema auch was her??? *lach*

      Liebe Grüße und einen schönen Tag wünsche ich dir, Melodie.

      Löschen
  2. Hallo, liebe Katrin!
    'tempus fugit' ... oder anders ausgedrückt: An den Kindern sehen wir am ehesten, wie die Zeit vergeht. Kaum dass sich das eigene Töchterchen freudig mit Puppen und Plüschtieren beschäftigte, gellen auch schon die ersten Schreie durch's Haus: "WO sind meine Sneakers"" .... "WO hab ich nur wieder dieses Dingens hingeschafft" ... "Mamaaaaaa .. WO ist der Nagellack, den ich mir gestern erst gekauft hab?" ... "Mammmaaaaaa ....."
    Glücklicherweise entfällt bei euch seit kurzem die Suche nach dem passenden Nagellack (*wink-mit-dem-Zaunpfahl*) und auch sonst verbreitet sich sicher (noch) wohlige Ruhe in eurem Heim. ;)))
    Trotzdem ist der smarte (Klecks-)Hinweis auf deiner Karte nicht zu übersehen ... hihihi ...
    Ein tolles Werk hast du gezaubert und für alles und jede Situation scheinst du tatsächlich in deinem Fundus an Stempeln und Stanzen das Passende zur Hand zu haben. Die Karte ist genial und die nächste Ladung Nagellack damit gesichert. ;))
    Ich wünsche dir einen tollen Tag.
    Viele liebe Grüße
    Momo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhuuuu, Momo! :)
      Kommen mir die vorgenannten Szenarien bekannt vor? Neiiiiiiiin, überhaupt nicht! :))

      Und ja, Kleckse gehen immer, ob zum Thema Nagellack, Kaffee-Einladung, Einschulung, Bird Crazy... *lach*
      Manchmal auch, um einen kleinen Schönheitsfehler auf einer Karte gekonnt zu "vertuschen" (habe ich mir sagen lassen, hihi).

      Schön, dass dir dieser etwas andere Stil auch gefällt.

      Hab' einen schönen Tag!
      Ganz liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  3. Hallo liebe Katrin,

    deine Gutscheinkarte hast du super schön gestaltet. Großes Kompliment für die kreative Idee. Da wäre mir nicht so schnell etwas eingefallen.
    Die Szene die Momo beschreibt kommt mir auch bekannt vor.......war ein schwieriges Alter damals......grins......
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Silvi,

      mit dieser Karte habe ich den Geschmack des Geburtstagskindes sehr gut getroffen. Es waren auch alle Lieblingsfarben vertreten. ;)

      Einen schönen Abend wünsche ich dir und sende viele liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  4. Tolle Gutscheinkarte, Katrin... Farbig, originell und jugendlich:-) die Kleckse gefallen mir.
    Liebe Grüsse Adrians

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, Adriana! Acryl-Kleckse wären auch eine Alternative! ;)
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen