Startseite        Challenge-Erfolge       Gastdesign        Flohmarkt

07.11.2015

Gutscheinkarte - Ein kleines Tutorial

...
Hallo, lieber Blog-Besucher,


zum Saisonabschluss wurde eine Gutscheinkarte als Dankeschön für die Fußballtrainer gewünscht. Da ich über keinen geeigneten Prägefolder verfüge, habe ich ihn mir kurzerhand selbst hergestellt.








Meinen Plotter (Cricut) ließ ich hierfür mehrfach das gewünschte Motiv ausschneiden, um diese Lagen anschließend alle exakt aufeinanderkleben zu können. Das nun entstandene dicke Motiv wurde von mir auf ein Stück Karton geklebt. 

Um zu vermeiden, dass der Karton ungewollte und unschöne Abdrücke auf meiner späteren Karte hinterlässt, habe ich diesen zuvor in der Größe der Stanzplatten meiner Big Shot zugeschnitten. Beim Prägen musst du ein wenig tüfteln, wie viele Lagen stärkeres Papier du zwischen Plattform und untere Stanzplatte legen musst, um ausreichend Druck auf das zu prägende Stück Cardstock auszuüben!

Die Idee, sich Prägefolder selbst herzustellen, ist übrigens weder neu, noch stammt sie von mir. Aber sie ist vielleicht nicht jedem bekannt (oder wurde längst wieder vergessen), daher war sie mir eine Erwähnung in diesem Post wert. 


  





Um die gewünschte Gutscheinkarte für einen Online-Versandhändler unterbringen zu können, habe ich hierfür einen kleinen Umschlag gefertigt und diesen in die Karteninnenseite geklebt.  

Das Motiv des Fußballers habe ich übrigens nach dem Prägen mit Sandpapier angeschleift, damit es sich noch ein wenig deutlicher von der Karte abhebt.

Jetzt wünsche ich dir viel Spaß beim Erstellen deines ganz eigenen, individuellen Embossing Folders, den du mit Hilfe deiner Stanzformen (du benötigst dafür keinen Plotter!) schnell selbst herstellen kannst.

Verlinkt am 28.01.2016 zum Thema EMBOSSINGFOLDER mit:



Viele liebe Grüße



Kommentare:

  1. Eine wirklich tolle Idee.
    Da freut sich der Trainer bestimmt.
    Danke fürs Mitmachen bei NSS.
    LG Sweety

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Karten sind sehr gut bei den Trainern angekommen. :)
      Vielen Dank für den netten Kommentar.
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  2. Super tolle Idee, den Folder doch einfach mal selbst herzustellen! Danke für's Erinnern ;-)
    Deine Gestaltung gefällt mir sehr gut, nicht zuletzt weil es für Männer immer recht schwierig ist, selbst wenn man bereits ein Thema hat.
    Vielen Dank, dass Du sie bei NSS zeigst und viel Glück.
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass ich dich an diese tolle Möglichkeit erinnern konnte, liebe Sandy. ;)
      So kann in den nächsten Tagen gleich mal der eigene Folderbestand aufgestockt werden! *lach*
      Viel Spaß dabei und liebe Grüße
      Katrin
      P.S. Vielen Dank für die lieben Worte!

      Löschen
  3. Dein Prägefolder gefällt mir richtig gut. Vor allem, dass er auch noch selbst gemacht ist, finde ich klasse. "Frau" muss sich eben nur zu helfen wissen, wenn das richtige Material gerade nicht da ist ;)
    Vielen Dank für deine Teilnahme bei NSS.
    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie wahr, liebe Daniela! :) Im Improvisieren sind wir kreativen Tüftlerinnen doch immer recht gut. Außerdem stellt sich danach ein unglaubliches Glücksgefühl ein! ;)
      Ganz liebe Grüße
      Katrin

      Löschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst und meinen Blog besuchst.
Über einen lieben Kommentar von dir würde ich mich sehr freuen. :)
~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~
Thank you for visiting my site. Please feel free to leave me a comment. :)