Startseite        Challenge-Erfolge       Gastdesign        Flohmarkt       Impressum

12.01.2016

Geschenkset zur Ladeneröffnung - Teil 1

...
Hallo, lieber Blog-Besucher,


vor ein paar Jahren bin ich gefragt worden, ob ich mir mal Gedanken zu einer Ladeneröffnung machen könnte. Schreck lass nach! Aber es ging lediglich um ein Geschenk, nicht um die Eröffnung selbst. *lach* Okay, das würde ich hinkriegen.





Nachdem ich alle nötigen Eckdaten erhalten hatte (Eröffnung eines Kurzwarenladens, mit Schwerpunkt Wolle), ging es an die Ideenfindung. Da mir dabei völlig freie Hand gelassen, mir lediglich ein Budget für das Geschenk vorgegeben wurde, entwickelten sich schon bald erste Vorschläge.

Zunächst stellte ich Überlegungen zu den Präsenten an. Als diese standen und sofort akzeptiert wurden, ging es an die Umsetzung bzw. Zusammenstellung des kompletten Sets. Auch hier durfte ich völlig frei entscheiden. Meine Wahl fiel auf elegantes Weiß, das ich mit Grün und Silber kombinieren wollte. Es sollte festlich wirken.

Heute siehst du zunächst die Glückwunschkarte zur Ladeneröffnung (die Schere habe ich von meinem Plotter schneiden lassen): 






In einem 2. Teil werde ich dir dann Fotos des kompletten Sets zeigen.

Auf meinem Blog als neue Leserin möchte ich heute Kuni ganz herzlich begrüßen. Toll, dass du aus Österreich zu mir gefunden hast. Für dich heute auch extra viel Weiß! *zwinker*


Viele liebe Grüße






Kommentare:

  1. Wooooowzer
    super Edel und Stilvoll ... Perfekt !!!!
    Bin auf den Rest gespannt
    LG hellerlittle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank!!!
      Der "Rest" kommt demnächst. ;)
      Viele Grüße
      Katrin

      Löschen
  2. WOW! Wieder so ein Mehrteiler, der einen total neugierig macht! ^.^ Die Karte ist spitze! Sehr edel!
    Mir gefällt auch die Idee mit dem Band und der Schere richtig gut. Eben wie man es von Geschäftseröffnungen kennt, wenn feierlich das Band vor der Ladentüre zerschnitten wird. Klasse!!!
    Ich bin gespannt, was noch kkommt! ^.^
    LG
    Dark Birdie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Dark Birdie!
      Genau diese Idee hatte ich vor der Umsetzung im Kopf, aber ein rotes Band wollte mir irgendwie nicht gefallen. Das Grün schien mir dann in Verbindung mit der Prägung und der Schere perfekt.
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  3. Hallo meine liebe Katrin,
    Du machst mich immer wieder neugierig auf Deine Werke. Die Karte zur Eröffnung
    ist genial; auf die Idee mit der Schere muss man erst mal kommen....bin einfah
    begeistert und warte auf den Rest des Sets!
    Ich wünsche Dir noch eine gute Zeit.
    Ganz ♥liche Grüße aus dem total verregneten Aschaffenburg
    Karin
    PS: wie groß ist denn die Schere?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Karin,
      schön, dass dir auch diese Karte wieder so gut gefällt. *freu*
      Da die Eröffnung schon ein paar Jahre zurückliegt, kann ich dir nur aus der Erinnerung die Frage nach der Scherengröße beantworten. Ich schätze, dass sie etwa 10 cm maß. Mit dem Schneideplotter bin ich ja sehr flexibel und kann die Größe des gewünschten Motivs entsprechend auswählen. In diesem Fall war das sehr von Vorteil, weil ich für die Karte ein recht großes Format gewählt habe.
      Herzliche Grüße nach Aschaffenburg! Der Regen hat hoffentlich inzwischen nachgelassen?
      Katrin

      Löschen
  4. Du hast einen Plotter!!!!
    Die Karte ist klasse, ich bin schon gespannt, was da noch so folgt!!!
    Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein Schneideplotter ist schon älteren Baujahrs, aber funktioniert noch prima. Auch wenn ich auf ihn nicht verzichten möchte, nehme ich für filigrane Ergebnisse viel lieber Stanzformen. Die arbeiten exakter und sind zuverlässiger. ;)
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  5. Was für eine geniale Idee! Ich bin total begeistert von der Schere-Band Kombination. Zum Glück schneidet sie nich wirklch ;)
    LG sigrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Scharfe Scheren (und Bänder) gibt es allerdings in dem damals neu eröffneten Laden zu kaufen, somit hatte dieses Werkzeug auf der Karte sogar eine doppelte Bedeutung. ;)
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  6. Ich liebe es wie du mich immer wieder neugierig auf deine Mehrteiler machst. Geniale Idee, top Umsetzung... Liebe Grüsse Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ;) Habe ich deine Neugier geweckt? Das finde ich prima! :) Ich freue mich auf deinen erneuten Besuch bei mir, liebe Heidi.
      Viele Grüße in die Schweiz
      Katrin

      Löschen
  7. Moin Katrin,
    heute mal ganz kurz, ich bekomme gleich noch Besuch.
    Deine Karte finde ich super edel. Ideal für eine Ladeneröffnung. Ich tippe mal auf einen Friseurladen oder einen Stoffladen.
    Hab´ noch einen schönen Abend.
    Liebe Grüße von Heidi
    P. S. Antwort auf deine Mail folgt noch.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moin Heidi,
      du liegst mit deinem Tipp nur ganz knapp daneben. ;) Danke, dass du auf einen Kurzbesuch vorbeigekommen bist! *freu*
      Dir wünsche ich einen schönen und geselligen Abend mit deinem Besuch.
      Ganz liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  8. Was für eine grandiose Idee!!! Die Karte ist ein richtiger Hingucker, ich bin begeistert.
    Liebe Grüße
    Melodie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Toll, das freut mich, dass sie dir gefällt!
      Herzliche Grüße
      Katrin

      Löschen
  9. Liebe Katrin

    Einfach P E R F E K T !!!

    Liebe Grüsse Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Manuela,
      wie schön, dass ich mit dieser Karte auch deinen Geschmack getroffen habe. :)
      Viele liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  10. Genial und superoriginell gestaltet!
    Trage mich hier auch mal ein...
    Ganz liebe Grüße, Ruth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ruth,
      wie lieb von dir! Dankeschön für deinen Kommentar. Ich freue mich, dass dir mein Blog und meine Werke gefallen und ich dich als neue Leserin gewinnen konnte, toll!
      Viele liebe Grüße
      Katrin

      Löschen