Startseite        Challenge-Erfolge       Gastdesign        Flohmarkt       Impressum

04.01.2016

Ich wünsche dir ZEIT

...
Hallo, liebe Blog-Besucher,


viele von euch kennen dieses Gedicht von Elli Michler sicherlich. Mir kam es wieder in den Sinn, als ich das Thema der aktuellen Steckenpferdchen-Challenge las.

"Ich wünsche dir Zeit" - mir gefällt dieser Gedanke. Denn von ZEIT haben wir oft zu wenig bzw. vergeuden wir sie häufig auch allzu leichtfertig.




Für den anstehenden Geburtstag meiner lieben Schwiegermutter benötigte ich noch eine Karte. Und da ZEIT auch für sie oft Mangelware ist, habe ich ihr dieses Gedicht auf Transparentpapier gedruckt und mit einer kleinen Öse an der weißen Grundkarte befestigt.








Das Uhrenmotiv (CTMH), das du gestern schon bei meiner ---> Silvesterdeko sehen konntest, habe ich hierfür mit klarem Embossingpulver aufgebracht. Mit einem farblich zum Cardstock passendem Glitzerbrad (Stampin' Up!) habe ich die aus Spiegelkarton ausgestanzten Zeiger befestigt. Das Wort ZEIT wurde von mir mit einzelnen Buchstaben aus einem Streifen olivfarbenem Cardstock ausgestanzt.








Für das Jahr 2016 wünsche ich uns Allen genügend ZEIT für die "wirklich wichtigen Dinge im Leben"! 

P.S. Dieser Post wurde verlinkt mit dem Steckenpferdchen-Challengeblog.


Viele liebe Grüße






Kommentare:

  1. Perfekter Wunsch...nehme ich auch.
    Ich bin ja schändlich "hintendran" mit Comments. Deine Knallbonbons sind ja die Luxusversion, da kann ich mal locker noch ein paar Schippen drauflegen...zum Glück habe ich die nicht vor Silvester gesehen.
    Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kein Wunder, hast du doch tagelang in der Küche gestanden und Januar-Cookies gebacken! ;)
      NACH Silvester ist ja bekanntlich VOR Silvester. ;) Dafür konnte man meinen Inhalt nicht von hohen Treppen fliegen lassen.
      Obwohl ... Wird gleich mal ausprobiert! *lach*
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  2. Ein toller Geburtstagswunsch! Auch die Karte finde ich wieder genial, weil du die Idee super umgesetzt hast.
    LG Dark Birdie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Dark Birdie!
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  3. Oh ja, ich kenne dieses Gedicht und es ist wundervoll. Einem meiner Patenkinder habe ich es zur Taufe "geschenkt". Denn Zeit für die wichtigen Dinge im Leben, kann man nie genug haben!
    All dieses Zeit für das neue Jahr - das wünsche ich Dir.
    LG sigrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, liebe Sigrid, es gibt ganz viele Anlässe, zu denen dieses Gedicht perfekt passt.
      Das Talent, wichtige Dinge von den unwichtigen zu unterscheiden, ist mir auch nicht immer gegeben. Aber ich arbeite daran! ;)
      Vielen Dank für deinen lieben Wunsch, den ich dir gerne hälftig zurückgeben möchte.
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
    2. Das ist in der Tat nicht immer so einfach, aber man lernt es mit der Zeit ;) (hoffe ich zumindest *lach*)
      LG Sigrid

      Löschen
  4. Hallo meine liebe Katrin,
    ja Zeit ist kostbar und wie oft sagt man manchmal und auch unüberlegt: wo ist denn die Zeit geblieben? Es ist doch ganz, ganz wichtig, die Zeit sinnvoll mit lieben Menschen, mit unserem Hobby etc. zu nutzen. Für meine Begriffe ist es ein großes Geschenk mal Zeit für sich selber zu nehmen....
    So meine Liebe, ich habe wahrscheinlich ein wenig mehr Zeit als Du, deshalb schenke ich Dir für das neue Jahr "ein wenig Zeit"!
    Übrigens, das Gedicht und die Karte sind wunderschön.
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Karin,
      ich kann dir in allen Punkten zustimmen und bedanke mich für dein "Zeitgeschenk". Eine sehr nette Geste, liebe Karin.
      Ganz viele liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  5. Liebe Katrin
    Eine tolle Umsetzung zu Zeit.... Das Gedicht kannte ich noch nicht.... Muss ich mir merken....
    Die Karte ist dir super gelungen.... Farbe und Design gefallen mir sehr gut.
    Liebe Grüsse Adriana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Adriana. Vielleicht findest du auch einmal eine passende Gelegenheit, dieses Gedicht einem lieben Menschen zu schenken? Mir gefällt es auch sehr gut. Manchmal würde ich mir auch wünschen, der Tag hätte mehr als 24 Stunden. Dabei müssen oft nur die Prioritäten anders gesetzt werden. ;)
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  6. Hallo liebe Katrin,

    oh ja, diese Gedicht kenne ich auch und finde es immer wieder genial.
    Eine wunderschöne Karte hast du gestaltet. Die Idee mit dem Pergament gefällt mir sehr gut.
    Eine super edle Karte ist entstanden und ich bin siche das die beschenkte Person ein wenig nachdenklich wird beim lesen des Gedichtes. Herzlichen Dank möchte ich noch sagen für deinen lieben Kommentar. Ja mein Ehrgeit war gepackt und ich war total happy das ich es noch geschafft habe. Ganz liebe Knuddelgrüße herzlichst Silvi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Silvi,
      das Problem mit Vellum ist nur immer: Wie befestigt man es nahezu unsichtbar? Ich greife dann immer zu kleinen "Tricks" (wie hier die Öse und Kleber hinter dem Cardstockstreifen). Oder hast du vielleicht DIE Lösung / einen Tipp für vollständig transparentes Kleben? Ich wäre dir sehr dankbar dafür!
      Viele liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  7. Das ist eine tolle Idee. Deine Karte gefällt mir sehr gut - wenn ich so eine bekommen wüde, würde ich mich "narrisch" freuen. Herzliche Grüsse, ZamJu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja lieb, vielen Dank! Und ich freue mich "närrisch", dass du meinen Blog wieder einmal besuchst, um mir einen netten Kommentar zu hinterlassen. ;)
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  8. geschrieben zu deinen Wünschen der ZEIT ist ja eigentlich schon alles,
    dafür dann aber noch ein großes Lob für die Umsetzung....
    mir gefällt es superobermegaklasse wie es gestaltet ist
    LG hellerlittle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. DANKESCHÖN! Ich habe auch fein säuberlich alle Stanzteile herausgelöst. *lach*
      (Allerdings hätte es bei dieser Karte anders auch gar nicht gepasst...)
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  9. Liebe Katrin

    Da gibt es nichts mehr hinzuzufügen... perfekter, wunderschöner Text... tolle Karte...
    Ein Spruch, den ich immer wieder beherzige: Nimm dir die Zeit, um darüber nachzudenken, wie, mit wem, für was und warum, du deine Zeit verbringst und nutzt.

    Alles Liebe und Gute für das neue Jahr und genügend Zeit, für die wirklich wichtigen Dinge in deinem Leben.

    Liebe Grüsse Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Manuela,
      herzlichen Dank, auch für deinen weisen Spruch, der mich zum Nachdenken angeregt hat. Wir sollten viel häufiger hinterfragen, womit wir aktuell unsere Zeit verbringen. Sie steht uns schließlich nicht unendlich zur Verfügung und sollte bewusst, intensiv und sinnvoll genutzt werden.

      Auch dir wünsche ich für 2016 alles Liebe und Gute und die Fähigkeit, Wichtiges von Unwichtigem unterscheiden zu können (zur richtigen Erkenntnis gelangt man schnell, nur ist die Umsetzung nicht immer einfach...).
      Viele liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  10. Hi Katrin, der schöne Text paßt wunderbar zu deinen tollen Uhren. Die Karte ist wieder ein Meisterstück geworden. Ja, die Zeit, sie rast nur so an einem vorbei, je älter man wird, desto schneller ist sie.
    Liebe Grüße
    Melodie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Melodie,
      mir kommt es auch so vor, als würden sich die Zeiger der Uhren schneller drehen. Kann jemand sie bitte mal kurz anhalten???
      Manuela hat in ihrem Kommentar einen sehr schönen Spruch hinterlassen. Wenn wir diesen beherzigen würden, hätten wir vielleicht wieder mehr "geschenkte" Zeit zur Verfügung.
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  11. Liebe Katrin,
    das ist eine ganz wundervolle Karte ... toller Text, den wir uns zu Herzen nehmen sollten!
    T.O.L.L. !!!
    LG, Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Susanne,
      wie schön, dass du auf meinen Blog gefunden und dich sogleich als neue Leserin eingetragen hast.
      Dass du mir zudem noch einen so netten Kommentar hinterlässt, freut mich riesig. Vielen Dank dafür!
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen