Startseite        Challenge-Erfolge       Gastdesign        Flohmarkt       Impressum

10.11.2016

FÜR MARIA

... und alle, die es niedlich mögen



Hallo, lieber Blog-Besucher,


nachdem ich mit meinem gestrigen Post meine Komfortzone verlassen und mich an einer niedlichen Karte versucht habe, war ich von dem durchweg positiven Feedback doch sehr überrascht. Davon angespornt, entstand eine weitere Karte. ...............................................................................................................................................................................................................................................................................



Ausflüge in die "Niedlichstempelei" werden aber Ausnahmen bleiben!  ;)


        





Das "brrrrr" und der darunter befindliche Punkt sind aus Kork gestanzt. Koloriert habe ich wieder mit Alkoholmarkern. 


Viele liebe Grüße







Verlinkt zur kreativbude3einhalb



Kommentare:

  1. Jetzt muss ich den Post von gestern auch noch anschauen.
    Mich spricht Niedlichkeit an, obwohl mein Kopf sagt: Das ist doch kitschig.
    Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lautlach* Mir geht es ganz oft auch so!
      Die gestern und heute verwendeten Stempelmotive habe ich vor Jahren mal geschenkt bekommen und nie verwendet. Jetzt waren sie aber mal fällig! :)
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  2. Booooaaahh ich bin hin und weg, die Karte ist wieder so was von süss,
    das Motiv zum dahinschmelzen niedlich. Wenn du mich damit ansprichst
    muss ich nur schreiben bitte bitte weiter so. Freue mich riesig, dass
    du extra noch ein Kärtchen in NIEDLICH gemacht hast, knuddelknuddel.
    Ganz liebe und herzliche Grüsse
    Maria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Maria,
      extra für dich habe ich mich noch einmal an einer Karte mit den süßen Bärchen versucht.
      Wie gut, dass es winterliche Motive sind, so passen sie ganz gut zu den aktuellen Temperaturen. ;)
      Dass ich hiermit deinen Geschmack so gut getroffen habe, freut mich unglaublich.
      Lieben Dank, dass du mir ein Feedback schenkst.
      Herzliche Grüße
      Katrin

      Löschen
  3. DIE FARBEN!!! *kreisch*
    Ich finde auch diese Karte wieder einzigartig und genial!!!
    Dir gelingt es, niedliche Karten nicht kitschig wirken zu lassen!!!
    Von mir aus darf es ruhig noch so weiter gehen!!! ^.^
    LG Dark Birdie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Puh, jetzt kann ich mir den Schweiß von der Stirn wischen, danke.
      Kitschig wollte ich nämlich auf gar keinen Fall werden! :))
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  4. Auch die zwei find ich wieder sehr süß ;)
    Es gibt ja auch niedlich und "niedlich" ... wenn Du weißt, was ich damit meine ;)
    Bei den beiden wäre ich gerne dabei ... hui ...eine Schlittenfahrt hab ich schon lang nicht mehr gemacht und die Leute mit meinem "Plazt da" verwirrt *lach*
    GLG sigrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann, schwing deine vier Buchstaben auf den Schlitten, Sigrid, du bist herzlich eingeladen! :)
      Ganz liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  5. Na, du scheinst dich ja gerade richtig einzu'tunen' auf niedlich *lach*. Wie schön, dass du unseren Wünschen gleich gefolgt bist und für Nachschub gesorgt hast, liebe Katrin.
    Auch diese Karte ist dir wieder rundherum gelungen. Beim ersten Blick darauf machte es in mir "BIIINNNNGGGG ..." und am liebsten hätte ich mich auf der Stelle zu den beiden Wuschelbärchen auf den Schlitten geschwungen und den Hang hinunter in Sausefahrt "Baaahn freeeeiii ...." gerufen :))
    Die frischen Farben, die du für deine Karte verwendet hast, machen schon wieder Lust auf meeeeehr ...
    Nimmst du diese Challenge an? *ganz-lieb-guck-und-mit-den-Augen-blinker*
    Viele liebe Grüße
    Momo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Momo,
      deinem Augenaufschlag werde ich widerstehen müssen. Ich habe einige Posts bereits vorbereitet, die warten auf Veröffentlichung, sind zum Teil auch an feste Termine gebunden. Die heutige Karte war schon nicht geplant, mit ihr schließe ich vorerst das Thema Niedlichstempelei ab. Vorerst! ;)
      Ganz liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  6. Oh, Katrin, das geht bei dir ja gerade Schlag auf Schlag!
    Ich stimme Sigrid zu: niedlich ist nicht gleich niedlich. Ich bin ja auch keine Niedlich-Bastlerin, besitze aber durchaus niedliche (vor allem Tier-)stempel. Auf die Aufmachung kommt es an! Mit deiner heutigen Karte werde ich leider nicht so ganz warm. Auch wenn ich durchaus (gerade gestern) von den typisch weihnachtlichen Farben gerne abweiche, schreit mich das Türkis (obwohl es u.a. meine Lieblingsfarbe ist) doch sehr an. Mit Aquamarin wäre ich wohl eher klar gekommen. Die Coloration ist dir genauso gut geraten wie bei den Bärchen gestern!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anke!
      Diese Karte habe ich spontan "eingeschoben", um damit auch meinen kleinen Exkurs abzuschließen. ;)

      Leider waren die Lichtverhältnisse heute Morgen richtig schlecht (es regnet bei uns seit Stunden und es ist grau in grau), so musste ich mit Lampen die Karte ausleuchten. Dadurch sind die Farben leider auch verfälscht dargestellt. :(
      Die Mützen und Schals sowie das Hintergrundpapier sind gar nicht türkis und leuchten auch nicht! :))
      Es ist eigentlich eher ein Ton in Richtung Smaragdgrün.
      Sollte es heute noch irgendwann mal Tag werden, werde ich vielleicht noch einmal einen Versuch wagen und die Karte erneut fotografieren.
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
    2. Das ist ja ein Ding mit den Farben! Ich hatte mich schon gewundert...! So knallig ist doch gar nicht dein Stil!
      LG
      Anke

      Löschen
    3. Ein "Beweisfoto" ist gerade an dich raus, Anke. ;)
      Knallig mag ich es mitunter zwar auch, aber eher auf eine andere Art und der Rest muss dazu passen.

      Löschen
  7. Hallo Katrin,

    total süß deine schlittenfahrenden Bärchen! Das untere Papier finde ich aber auch sehr ansprechend (Bärchen beiseite schieb)! Hast du es zusätzlich bestempelt, oder war es schon so?
    Ganz toll finde ich die Korkschrift und die farbliche Zusammenstellung!
    Eine bärenstarke Vorstellung😊

    LG Petra

    P.S. Viel Erfolg bei der Challenge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petra,
      das untere Papier ist ein Streichelpapier und ich habe es u.a. deshalb gewählt, weil es schon diese tollen Flecken enthält (sieht für mich aus wie Schnee, der von den Kufen aufgewirbelt wurde, hihi).
      "Bärenstarke Vorstellung"? 😊😊
      Liebe Grüße
      Katrin
      P.S. Ob du den Zusatz wohl inzwischen kopiert einfügst? *lautlach* (Insider!)

      Löschen
  8. Hallo meine liebe Katrin,
    also, wenn das Bärchen nicht bald bremst, fährt es den Schlitten an die Wand; ich weiß
    von was ich spreche, hi, hi...
    Ich mag eigentlich den Ausdruck "niedlich" für eine Karte nicht so sehr und bin der Meinung "originell" paßt besser! Ist aber n u r meine Meinung; der Stempel und vor allem das DP
    gefällt mir sehr gut und die Ausstanzungen aus Kork sind mals was ganz anderes!
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Nachmittag
    Bärige Grüße schickt Dir
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Karin,
      für dich würde ich mich doch glatt wagemutig vor die Kufen schmeißen und Bremsklotz spielen. ;)
      Gibt es den Ausdruck "Niedlichstempler" gar nicht? Ich dachte, davon schon gehört und gelesen zu haben. Aus diesem Grund habe ich ihn auch für meine beiden Karten bewusst gewählt (völlig wertneutral!).
      Ich bin davon ausgegangen, er beschreibt eine bestimmte Stilrichtung.
      Kork ist ein Material, das ich sehr häufig und gerne für meine Karten verwende. Bei dieser Karte wollte ich damit auch gleichzeitig einen "Bruch" erreichen, bevor es ins Kitschige abrutscht. ;)
      Ich wünsche dir ebenfalls einen schönen Nachmittag und schicke bärige Grüße zurück,
      Katrin

      Löschen
  9. Hallo Katrin,
    die ist dir auch wieder super gelungen und ich mag die Farbzusammenstellung!
    Ich wünsche dir viel Erfolg bei der Challenge!
    Liebe Grüße, Corinna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Corinna,
      hoffentlich hast du bald wieder Zeit für deinen eigenen Blog (ich lauere schon).
      Es ist so lieb, dass du trotzdem regelmäßig deine Blog-Runden drehst. Ein ganz besonders dickes Dankeschön mal dafür!
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  10. das muss doch ab und zu einfach sein...
    niedlich...

    LG ARDT

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir war nach großer Abwechslung. Das bewusste Ausbrechen habe ich ganz dringend gebraucht!
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  11. Also süss ist sie ja und auch das Motiv ist goldig, aber... ich mag deinen "üblichen" Stil noch ein Stück weit lieber ;)
    DEnnoch eine schöne Karte! Mit welchen Alkoholmarkern colorierst du derzeit?
    Glg, Eunice

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ICH AUCH, EUNICE! :))
      Aber ich war aktuell irgendwie derart übersättigt von immer gleichen "Eindrücken", dass ich ganz dringend einen ganz bewussten Stilbruch für mich brauchte. ;)
      Liebe Grüße
      Katrin
      P.S. Ich habe mir kürzlich ein paar Copics gegönnt und sammle nun erste Erfahrungen hiermit. Bist du mit deinen Markern zufrieden?

      Löschen
    2. Zurzeit spiele ich mit aquarellstiften von docraft, die mir zziemlich gut gefallen. Für alkoholbasierte Marker hab ich irgendwie kein Händchen ;)

      Löschen
    3. Dann werde ich künftig mal ganz genau auf deine Kolorationen achten. ;) Ich bin immer fasziniert, wie leicht das doch manchen von der Hand geht (zumindest sieht es so aus).
      LG Katrin

      Löschen
  12. Erfrischend wäre für mich eher das Wort der Wahl für die Bärchen als niedlich. Mir gefällt die Karte sehr gut. Durch Deine Tierkarten bin ich erst auf Dich aufmerksam geworden.
    Also bitte nicht aufhören damit,ganz lieb guck !
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, tatsächlich, Sabine, meine "tierisch guten" Karten (*kicher*) haben dich einst auf meinen Blog geführt? Es wird sie nach wie vor bei mir geben, zum Beispiel möchte ich die Motive von COA gerne mal wieder einsetzen. Doch zuvor werde ich erst einmal wieder andere Karten zeigen, die du hoffentlich auch "erfrischend" findest. ;)
      Ganz liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  13. Liebe Katrin
    Coloriert hast Du wieder ganz super.
    Deine Farb und Papierwahl gefällt mir auch sehr.
    Die Korkakzente sind auch ganz großartig aber wenn ich ehrlich sein darf...
    ...ich steh doch eher auf Deinen üblichen Katrin-Stil 😘
    GLG Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ehrlich, liebe Sabrina, finde ich ehrlich gesagt richtig klasse! ;)
      Ich habe ja schon deutlich gemacht, dass dies nur so eine Art Intermezzo darstellte und ich mit dieser Karte einen Abschluss finden wollte.
      Das kreative Ausprobieren finde ich sehr wichtig. Immer denselben Stil zu bedienen, langweilt mich sehr schnell.
      Und in erster Linie sollte es ja darum gehen, selbst Freude an dem zu haben, was man macht und nicht darum: "Wird es allen gefallen?". ;)
      Ich habe mich über deinen Kommentar sehr gefreut, ganz ehrlich!! :)
      Ganz liebe Grüße auch an dich,
      Katrin

      Löschen
    2. Kreatives und Neues ausprobieren ist ganz ganz wichtig liebe Katrin und vor allem was DU möchtest!
      Mach einfach weiter so, denn so ist es genau richtig!
      Ich drück Dich,
      Sabrina

      Löschen
    3. Dafür gibt es einen Drücker von mir zurück! :)
      Herzliche Grüße
      Katrin

      Löschen
  14. Sooooo knuffelig süß, ich mag es auch, wenn du deine Komfortzone verlässt.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  15. meine Farben, Kork dazu... und ein toll KOLORIERTES Motiv, diese Karte gefällt mir.
    Sie kommt so richtig wintermäßig frostig kühl rüber, liebe Katrin.
    Dabei bin ich absolut kein Wintermensch!
    Diese Gesellen hier benutzen auch den Schlitten, deshalb konntest du den roten Stift beiseite liegen lassen.

    ...Und hast du deine Clowns-Nase schon griffbereit? "zwinker"
    Ich wünsch dir ein schönes Wochenende,
    liebe Grüße Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, sie hat KOLORIERT geschrieben! Ist das etwa auch so gemeint? Nicht ANGEMALT? *lach*
      Ich befinde mich noch sehr in der Anfangsphase, liebe Susanne. Leider fehlt mir momentan fürs weitere Ausbauen die Zeit.
      Stimmt! 11.11. - da war doch was... Faschingsanfang! Danke für die Erinnerung, so kann ich mir noch schnell eine rote Nase basteln, hihi.
      Ganz ehrlich: Mit Karneval habe ich so gar nichts am Hut (meine Leserinnen mögen es mir verzeihen *wink zu Sigrid*).
      Aber wie sieht es bei dir aus? Hast du dich schon in Schale geschmissen und bist bereit fürs närrische Treiben? ;)
      Ein lustiges, feucht-fröhliches Wochenende wünsche ich dir!
      Ganz liebe Grüße
      Katrin
      P.S. Wie ist das mit dem Rotstift gemeint? *grübel*

      Löschen
    2. hihi, ja sie hat auch KOLORIERT gemeint, nicht ausgenalt...;)
      Fasching...nee, auch so gar nicht meins.
      Aber es gab hier heute Pfannkuchen (ich glaube, Ihr sagt Berliner dazu...) und einen wönzigen Schluck gabs um 11:11Uhr dazu.. ohne rote Nase ;)
      Der Rotschift: ohen Schlitten hätten deine Bärchen einen roten Hintern vom Schnee-Rutschen.. oder
      Bis bald! Liebe Grüße

      Löschen
    3. 😊😊😊
      Vielen Dank für die Aufklärung, Susanne.
      Und bis bald!
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  16. Süßes Kärtchen liebe Katrin!
    LG
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  17. Ach du meine Güte ist die Karte drollig! Soo süß und super passend für unsere Monatschallenge :) vielen Dank für deine Teilnahme.

    VLG Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die etwas andere Karte... ;) Ein kleiner Ausbruch aus der sonst üblichen Kartenfertigung. :))
      Ganz liebe Grüße
      Katrin

      Löschen