Startseite        Challenge-Erfolge       Gastdesign        Flohmarkt       Impressum

06.01.2016

THANKS

...
Hallo, lieber Blog-Besucher,


kleine Danksagungen habe ich gerne auf Vorrat, um sie schnell einsetzen zu können. 




Es gibt im Alltag so viele Gründe, sich zu bedanken. Besonders gerne mache ich das, wenn ich mit einer lieben Geste oder einer unerwarteten Hilfeleistung überrascht worden bin. Für einen derartigen Anlass kam diese Karte (zusammen mit einem kleinen Präsent) zum Einsatz. Da darf dann auch mal auf das englische "thanks" zurückgegriffen werden (oder, liebe "Susisanne"? *zwinker*). Inspiriert hierzu hat mich vor etwa zwei Jahren diese ---> Karte.







Heute darf ich als neue Leserin Susanne begrüßen. Ich freue mich sehr, dass du auf meinen Blog gefunden hast!


Viele liebe Grüße







Kommentare:

  1. Guten Morgen, liebe Katrin,
    eine schöne, farbenfrohe Karte! Meinst du nicht, ein schönes DANKE oder auch ein nettes DANKESCHÖN würden darauf auch gut aussehen *griiins*
    Das "thanks" sieht auch schön aus, die Schrift gefällt mir sehr.
    Über soilch schöne Dankesgeste freut sich doch jeder!!
    Hab einen schönen Tag,
    liebe Grüße Susanne

    Achso,
    deine Zahlenkarte ist Inspiration für mich, doch noch eine Karte (neben all den Schenklis) für unsere Enkelprinzessin zu machen, die morgen endlich 5 wird. ;)
    Meine Zahlen sind zwar nicht so groß, ich muss mal schauen, wie das wirkt.
    hab Dank, sie kam für mich gerade richtig. Setzt mich zwar auch unter Druck...aber "ja, ich schaffe das!" ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. DANKE UND THANKS! *lach*
      Guten Morgen, liebe Susanne,
      dir überlasse ich gerne das "Liften" mit deutschem Text. *kicher*
      Die Schrift finde ich auch klasse und würde mir in deutscher Version auch super gefallen. Solltest du Ähnliches finden - sag mir bitte Bescheid! ;)

      Das freut mich jetzt aber riesig, dass ich dich mit meiner Karte aus dem vorigen Posting inspirieren konnte. Zeigst du mir gelegentlich dein Ergebnis?
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  2. Wow, die sieht total cool aus. Der Prägefolder und die Rauten sind ja genial. Ich hoffe, die kleinen Löcher sind schon direkt in der Stanze, sonst hattest Du was zu tun *lach*.
    LG sigrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir Stanzer und Stempler sind inzwischen ja sehr verwöhnt, so auch ich. Wie gut, dass ich die Löcher nicht nachträglich von Hand einbringen musste, denn ob das dann so gleichmäßig geworden wäre, wage ich zu bezweifeln. *lach*
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  3. Hi Katrin, das ist aber wirklich ein wunderschönes "Dankeschön". Die Rauten finde ich auch super. Ich finde es auch immer schade, daß es die schönsten Schrift- oder Spruchstempel nur in englisch gibt. Für die meisten jungen Leute ist das ja heute kein Problem, aber viele Ältere in meinem Umfeld sprechen kein Englisch.
    Liebe Grüße
    Melodie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Melodie,
      mir geht es da wie dir. Viele englische Spruchstempel oder -stanzen hätte ich super gerne in deutscher Ausführung, weil mir die Schriftarten oft so gut gefallen. Viel zu oft muss ich mich mit der englischen Version behelfen. Für ältere Empfänger greifen ich grundsätzlich auf Deutsch zurück.
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  4. Sehr geschmackvoll. Ich würde mich ja über einen "Materialpost" freuen...bin nämlich im Papiergestalten ziemlich unerfahren und habe keine Ahnung wie deine Werkzeuge aussehen...
    Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Annette,
      deine Anfrage setze ich mal auf meine To-do-Liste, wenn auch ziemlich weit unten, weil so ein Materialpost wahrscheinlich den Rahmen ein wenig sprengen würde. Die Idee ist aber klasse!
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  5. Hallo liebe Katrin,

    Dankeskarte kann man wirklich nie genug im Vorrat haben. Leider ist mein Vorrat zur Zeit total auf "Null". Ich bräuchte auch ganz dringend wieder mal Nachschub in der Vorratskiste.
    Deine Karte mit den Rauten gefällt mir auch sehr gut. Ich mag die filigranen Schriftzüge immer sehr. Davon müssen noch einige in meinen Bestand wandern......zwinker......
    Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Silvi,
      Dankeskarten sind so ziemlich die einzigen Karten, die ich in kleiner Menge auf Vorrat habe. Trauerkarten, da bin ich wohl ein bisschen abergläubisch, fertige ich nur bei einem entsprechend traurigen Anlass. Geburtstagskarten werden von mir größtenteils sehr persönlich auf das Geburtstagskind abgestimmt und sind daher sehr individuell und auch nicht in meiner Vorratskiste lange vor dem Termin zu finden. Das bringt mich manchmal unter Zeitdruck, aber so gelingt mir oft ein stimmiges Set (morgen zeige ich wieder eines).
      Mit filigranen Schriftzügen könnte ich auch meinen Bestand noch etwas aufstocken. *zwinker*
      Viele liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  6. Moin Katrin,
    na das ist ja eine ganz zauberhafte Danke-Karte. Die Rauten gefallen mir sehr. Ist das eine Stanze? Auch der Hintergrund passt klasse dazu. Also ich bin ja auch eher für deutsche Sprüche, aber manchmal passt ein englicher Spruch bzw. Wort besser und sieht auch oft besser aus, wie hier auf dieser Karte.
    Deine letzte Karte mit den Zahlen finde ich auch totaaaal genial gemacht. Ich bin, wie immer, begeistert.
    Hab´ noch einen schönen Abend.
    Liebe Grüße von der ziemlich unterkühlten Ostsee schickt dir Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moin Heidi,
      bei der Rautenform handelt es sich um eine Stanze von PTI (leider nur in Amerika zu bekommen). Der Prägefolder mit den Pfeilen ist von CTMH (auch wieder nur in Amerika erhältlich).
      Ich bin auch ein Fan deutscher Schriftzüge, leider nicht immer in ausgefallenen Schriftarten zu finden. Eine Ausnahme bildet da ganz sicher Die RENKE-Manufaktur. ;)

      Wie schön, dass dir auch die Zahlenkarte gefällt. Sie ist vor ungefähr zwei Jahren entstanden (zeige hin und wieder auch Werke aus dem Fundus). Ich denke, ich sollte eine ähnliche Karte unbedingt mal wieder machen.
      Ganz liebe Grüße und einen schönen Abend
      Katrin

      Löschen
  7. Hallo liebe Katrin,
    was für eine originelle und gleichzeitig interessante Karte. Ich bin ja auch eher für deutsche Texte doch zu dieser Karte passt das englische thanks hervorragend!
    Ich wünsche Dir eine gute Zeit.
    Ganz ♥liche Grüße
    Grüße
    Karin
    PS: Danke für Deinen lieben Kommentar! Für die Böxchen benötigst Du Papier 10,7 x 7,4 cm
    hier der Link dazu: http://janas-bastelwelt.blogspot.de/2015/04/video-tutorial-selbstschlieende-box.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich noch mal: befüllt habe sie mit Schoko-Naps
      Bin halt schon ein wenig vergesslich.....
      Karin

      Löschen
    2. Wie lieb von dir! Hab vielen Dank für die Angaben und den Link, liebe Karin.
      Einen schönen Abend wünsche ich dir.
      Viele liebe Grüße
      Katrin

      Löschen