Startseite        Challenge-Erfolge       Gastdesign        Flohmarkt       Impressum

18.01.2016

Valentinskarte für Erwachsene

...
Hallo, lieber Blog-Besucher,


zu gerne wüsste ich, welche Gedanken dir bei meinem heutigen Titel als erstes durch den Kopf geschossen sind! *lach* Hoffentlich bist du nicht enttäuscht, denn dies bleibt ein (weitestgehend) seriöser Blog! ;)




Warum dann aber diese Überschrift? Nun, weil die letzte Valentinstagskarte, die ich dir hier ---> *klick* gezeigt habe, für ein junges Mädchen war. Meine heutige Karte habe ich aber vor einiger Zeit für (m)einen Mann gefertigt.  ;)






Keinerlei Designpapiere kamen hier zum Einsatz, dafür aber viele verschiedene Stempel, mit denen ich auch den Hintergrund der weißen Karte gestaltet habe. 

Vielleicht kannst du erkennen, dass der Pfeil gold embossed ist? Passend dazu habe ich den Kringel aus mattem Goldkarton ausgestanzt. Hier und da ein wenig Washi Tape, grob gerissen und meine Valentinskarte war fertig!

Liebe Andrea und liebe Bianka, ich freue mich sehr, euch heute als neue Leserinnen begrüßen zu dürfen. Schaut euch in Ruhe um, habt Spaß und vielleicht schenkt ihr mir gelegentlich einmal wieder einen netten Kommentar? ;)


P.S. Mit diesem Beitrag nehme ich am 03.02.2016 an der aktuellen Stempelküchen-Challenge teil:


Viele liebe Grüße






Kommentare:

  1. Liebe Katrin, Deine Karte ist der absolute Oberkracher geworden! Richtig toll, wie Du alle Sachen kombiniert hast, großes Kompliment!!!
    Ganz liebe Grüße sendet Dir
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Sarah! :) Schön, dass du mich wieder besuchst, das freut mich. Und natürlich freut es mich ganz besonders, dass dir auch meine Karte gefällt, hahaha.
      Ganz liebe Grüße zurück,
      Katrin

      Löschen
  2. Sieht toll aus, und ich sage jetzt nicht, was mir so durch den Kopf ging...ist ja hier alles öffentlich - hehe.
    Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Öffentlich? Waaaas? Warum sagt mir das denn keiner??? Und ich dachte, wir wären hier in netter kleiner Runde "unter uns". Jetzt bin ich aber platt! *lach*
      Liebe Grüße
      Katrin
      P.S. Ich hätte mich trotzdem sehr gefreut, wenn ich deine Gedanken hätte lesen können. ;)

      Löschen
  3. Hallo meine liebe Katrin,
    wow, ein wahrhaftig geniale Karte. Willste meine Gedanken wissen? Na, ich hab' mir sofort gedacht, die Karte ist für einen (Deinen) lieben Mann: Also, gar nicht so schlimm!!!!
    Die Gestaltung gefällt mir sehr gut!
    Jetzt wünsche ich Dir einen guten Start in die neue Woche.
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin
    PS. ich bin auch am Valentinskarten ♥ werkeln

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Karin,
      das soll ich dir jetzt glauben? *lach* Dann muss ich noch ein wenig an meinen Titeln feilen, dass diese nicht zu vorhersehbar sind! :)
      Bin gespannt, welche Valentinskarten du demnächst auf deinem Blog zeigen wirst. Ich komme gerne auf einen Besuch vorbei.
      Eine schöne Woche wünsche ich auch dir, liebe Karin und sende viele Grüße
      Katrin

      Löschen
  4. Starkes Teil!!! ^.^ Die Farben sind toll und die Gestaltung insgesamt ist mal wieder richtig klasse, auch die gerissenen Klebebänder. Einfach stark!
    LG Dark Birdie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass du wieder vorbeigeschaut hast, Dark Birdie. Freue mich immer über deine Kommentare! :)
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  5. Hallo liebe Katrin,

    ich sage dir gern was ich gedacht habe als ich den Titel gelesen habe. Ich habe an die bekannteste und bliebteste Kirsche gedacht.
    Das du diese als Valentinsverpackung mit passender Karte gestaltet hast......hihihi .......wie immer nur anständige Gedanken......ich lach mich kaputt......weil ich sooooo brav bin.......
    Die Karte hast du wirklich bis ins kleinste Detail total schön gestaltet. Gefällt mir wirklich sehr gut. Ich wünsche dir noch einen schönen Tag. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Silvi,
      hahaha, du bist sehr einfallsreich, wenn es ums Ausschmücken (ich sage nicht Schwindeln!) geht! *lach*
      Gerne möchte ich dir aber mal glauben, dass dies dein erster Gedanke war, liebe Silvi. ;)
      Tolle Anregungen hast du uns mit deinem Kommentar gleich mitgeliefert, vielen Dank dafür!
      Eine schöne (schmerzfreie) Woche wünsche ich dir!
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  6. Hallöchen du Kreative - superschick ist sie geworden deine Valentinskarte! Ich mag dein Design und der Verzicht auf zu viel rosa Kitsch - damit triffste genau meinen Geschmack ;)
    Die Überschrift habe ich zuerst sogar überlesen, weil mich das Bild zu sehr gefesselt hat ;)
    Hab einen tollen Start in die neue Woche,
    Eunice

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Eunice, du "Künstlerin am Stift"! :)
      Die Farben sind es, stimmt's?! *lach* Rosa wirst du bei mir allerdings auch manchmal finden, wenn es zum Beispiel zur Empfängerin passt/es deren Lieblingsfarbe ist. Aber mit dieser Farbe muss man ja nicht zwangsläufig auch Kitsch verbinden. *zwinker*
      Und dass du die Überschrift überlesen hast, ist die beste Ausrede, um nicht auf meine Frage eingehen zu müssen!!! *gröhl*
      Ich wünsche dir eine tolle Woche!
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
    2. Die Farben sind klasse aber ich mag auch deine Kombinationsgabe der Stempel, Schnuipsel und des Washitapes - einfach gelungen :) Was das rosafarbene angeht lass ich mich gern überraschen - bei mir wirds bei pink/rosa irgendwie IMMER kitschig^^

      Löschen
    3. Okay, dann hier mal ein kleiner "Appetithappen" für dich, Eunice: ;)

      http://katrins-kreative-art.blogspot.de/2015/11/bokeh-ein-stilmittel-karte-1.html

      Löschen
  7. Hallo Katrin,
    was für eine besondere Karte, toll wie du alles miteinander kombiniert hast! Sehr speziell, einfach klasse!

    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank, Petra. *freu*
      Ich wünsche dir einen schönen Abend!
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  8. Liebe Katrin :)
    Vielen Dank für die liebe Begrüßung und die Verlinkung ;)
    Tolle Karte hast du gezaubert ... die Farben find ich klasse!
    GLG Bianka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bianka,
      schön, dass du auf einen Blog-Sprung vorbeischaust! :)
      Bis recht bald wieder! ;)
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  9. Schick schick und wenigstens kein Kitsch ,
    meiner würde mich Steinigen sollte ich kitschig werden bei sowas *hihi
    LG hellerlittle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, ich hoffe dann sehr für dich, dass du mit "mich steinigen" meinst, er würde dich mit Edelsteinen überhäufen. *lach*
      Danke, hellerlittle!
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
    2. Schmuck ??? ----------- niemals *lol
      wäre auch Geldverschwendung da ich beruflich bedingt schon keinen tragen darf hab ich es mir fast gänzlich abgewöhnt.
      Trage nicht mal ne Uhr ;o)

      Löschen
    3. Dazu fällt mir nur ein: "Dem Glücklichen schlägt keine Stunde!" :)

      Wann sehe ich von der Überglücklichen mal wieder etwas Kreatives??? *zwinker*

      Löschen
  10. Ich muss gestehen, dass ich nicht so der Valentinstags-Fan bin. Mir ist das zuviel Kommerz. Aber Deine Karte finde ich trotzdem absolut genial!
    LG Sigrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wieder eine Gemeinsamkeit! *lach* So langsam wird es mir mit dir unheimlich, liebe Sigrid, hihi.
      Hätte ich nicht so viel Spaß an der Kartengestaltung und, wie oben geschrieben, nicht schon die passenden Stempelchen im Haus, gäbe es wahrscheinlich noch nicht einmal eine Karte für meinen Mann. Aber nun muss er da schon ein paar Jährchen durch! *lach*
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
    2. Meinem Mann bleibt es dageben meist erspart ;)
      Das mit den Gemeinsamkeiten find ich gar nicht unheimlich, eher lustig ;)
      Da stellt sich mir gerade die Frage, wann Du Geburtstag hast ...
      LG Sigrid

      Löschen
    3. Gerade musste ich auf deinem Blog etwas über Altersdemenz lesen, liebe Sigrid, und jetzt soll ich mich an meinen Geburtstag erinnern können? Sorry, aber das will mir bei der größten Anstrengung einfach nicht gelingen. *gröhl*

      Löschen
  11. Hi Katrin,
    wie kann man so viele Einzelteile so harmonisch auf einer Karte platzieren? Trotz der unterschiedlichen Teile und Farben sehe ich hier eine Harmonie.
    Ich bin ganz begeistert von diesem Werk.
    Liebe Grüße
    Melodie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Melodie,
      das fragst DU mich? *lautlach* Du bist doch die Meisterin im Platzieren auf Karten!!! ;)
      Ich danke dir für deine lieben Worte.
      Herzliche Grüße
      Katrin

      Löschen
  12. Liebe Katrin,
    deine Karte "Valentinskarte für Erwachsene" sieht einfach genial aus! Valentinstag gilt als Tag der Liebenden, da dachte ich auch natürlich sofort an ❤ Amare ❤ ;) Na ja, ist je wie Weihnachten... ein mal im Jahr - werden wir schon irgendwie überleben (hihihi).
    Sonnige Grüße
    Sylwia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. NATÜRLICH!!! *kicher*
      Liebe Sylwia,
      der Valentinstag hat ja ein klein wenig was von Muttertag - zumindest aus Sicht der Floristen. ;)
      Ein Ehemann sollte diese Tage aber bloooß nicht verwechseln, könnte böse enden (für ihn)! *lach*
      Deine sonnigen Grüße habe ich gerne angenommen, hier ist es nämlich frostig-kalt, brrr.
      Ich wünsche dir einen schönen Tag!
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  13. Liebe Katrin,
    die Karte ist wirklich sehr schön geworden und ich hoffe, )d)ein Mann weiss das auch zu schätzen:-)
    Bei uns gibt es keinen Valentinstag...keine Blumen...meine (bessere) Hälfte hat da kein Gespür für...
    Aber selbst ist die Frau: Ich gönne mir dann selbst was schönes...vielleicht ein neues Stempelset ?!?
    Ganz liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tanja,
      das finde ich eine super Alternative, von der frau auch viel länger etwas hätte! ;)
      Vielen Dank für deinen lieben Kommentar.
      Herzliche Grüße
      Katrin

      Löschen
  14. Na, da hat dein Mann sich aber bestimmt riesig gefreut :-) Die ist wundervoll geworden :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaa! :) Männer und Karten, das ist ja so ein Thema für sich...
      Aber diese Karte ist damals gut bei ihm angekommen. ;)
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen