Startseite        Challenge-Erfolge       Gastdesign        Flohmarkt       Impressum

19.09.2016

VERPENNT!

...
Hallo, lieber Blog-Besucher,


ist es dir auch unangenehm, nachträglich zu einem Geburtstag zu gratulieren? Mir passiert das äußerst selten, da ich meinen Kalender regelmäßig auf anstehende Termine prüfe. Und doch habe ich jetzt einen Geburtstag... 


VERPENNT!
.........................................................................................................................................................................................
Es handelt sich um ein Geburtstags-"Kind", das seither in meiner Planung nicht vorkam, da ich es erst während meiner Zeit als Bloggerin kennengelernt habe (ich hoffe, das geht als Erklärung/Entschuldigung durch und mir wird verziehen).   

Schnellstens musste eine Karte her! Und wie ich nun erfahren durfte, kann eine gut gefüllte Kartenvorratskiste durchaus auch ein Segen sein. *zwinker* Ich bin tatsächlich fündig geworden und habe mich für diese ---> Karte(klick!) entschieden. Dir wird aber sofort auffallen, dass ich sie noch entscheidend verändert habe:




Ein quadratischer Kraftkarton, ein Schleifenband und ein paar meiner selbstgemachten Lackpünktchen und schon verlor die Karte ein wenig ihres ursprünglichen Clean & Simple-Stils. 




Ich hoffe, das Geburtstags-"Kind" freut sich, auch wenn meine Glückwünsche ein wenig verspätet eintreffen werden. Dafür kommen sie von ganzem Herzen!


Viele liebe Grüße






Kommentare:

  1. Die ist ja süß!
    Ich kenne das leider zu gut, ich verpenne grundsätzlich Geburtstage, außer die meiner Familie, aber wenn ich erstmal meinen neuen Planner habe, dann will ich organisierter werden.
    Liebe Grüße, Corinna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Neuer Planner? Ich werde hellhörig! Vielleicht erfahren wir demnächst etwas darüber auf deinem Blog? ;)
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  2. Hi Katrin, wer so ein süßés Motiv hat, kann ruhig mal einen Geburtstag verpennen. Koloriert hast du das gähnende Tierchen auch super. Die Karte ist total klasse, das Band ist noch so ein i-Tüpfelchen.
    Liebe Grüße
    Melodie

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Katrin!
    An die ursprüngliche Karte kann ich mich noch erinnern! Ich finde beide toll, als CAS oder auch in der aufgemöbelten Version! Die Lackpünktchen passen super darauf!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  4. eine super süße Karte ist das geworden. Das Geburtstagskind wird sich sichr auch über die verspätete Glückwunsch sehr freuen.
    Dir einen guten Start in der neuen Woche,
    LG, Marita

    AntwortenLöschen
  5. ob früher oder später ... egal !!!!
    So sieht die Karte doch richtig klasse aus und wird bestimmt noch gerne in Empfang genommen
    LG hellerlittle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag es früher grundsätzlich lieber als später (in Bezug auf Termine, Verabredungen etc.), deshalb sind mir solche "verpennten" Termine wirklich unangenehm. Typisch für viele Deutsche, glaube ich. ;)
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  6. Guten Morgen Katrin!

    Wozu doch so eine "Kartenvorratskiste" gut sein kann! In den Genuss bin ich in letzter Zeit auch gekommen!😊

    Eine süße Schlafmittel. Kann ich mir Dich so vorstellen, morgens vor dem Kaffee? *kicher*
    Wie schön die Karte aufgepeppt aussieht, der Kraft Ton passt super zu dem Blau! Sind die Pünktchen wieder mit Nagellack aufgetragen?

    Ich wünsche Dir einen schönen Tag!

    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du willst dir mich morgens VOR dem Kaffee nicht vorstellen, liebe Petra. Ich sage nur: Sehr niedriger Blutdruck! Noch Fragen? *lach*
      Ja, das sind wieder meine berühmt-berüchtigten Nagellackpunkte. Meine Tochter hat sooo viele Farben, da finde ich fast immer den passenden Ton. :)
      Ich wünsche dir auch einen schönen Tag!
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
    2. Jetzt lese ich gerade Schlafmittel??? Schlafmütze sollte es heißen! Sorry..

      LG Petra

      Löschen
  7. Liebe Katrin,

    oh ja, leider ist mir das auch schon passiert, aber Glückwunsche kommen ja meist von Herzen, das neue Lebensjahr hat erst begonnen, ich denke eine Verspätung ist nicht wirklich tragisch (obwohl mir das auch immer unangenehm ist)

    Aber mal ehrlich, bei deiner so goldigen und witzigen Karte wird der oder die Empfängerin ganz sicher drüber hinwegsehen. Ist dir für diesen Anlass super gut gelungen und ich musste schmunzeln :)

    Ganz liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Manuela. Bei diesem kleinen verschlafenen Monster muss ich übrigens auch immer schmunzeln. Ich bin froh, dass mir mal die Idee kam, es für verspätete Geburtstagsgrüße zu verwenden. Andernfalls hätte es ein sehr trauriges Dasein gehabt.
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  8. Liebe Katrin,

    die Karte ist toll...und was solls auch nachträglich, wird sich das Geburtstagskind sehr darüber freuen!

    Liebe Grüße und eine schöne Woche, wünscht dir,
    Klaudia

    AntwortenLöschen
  9. Was so ein Schleifenband und ein paar Lackpünktchen ausmachen!!! ^.^
    Die Karte sieht einfach klasse aus!!!
    Das verschlafene Monster passt so toll zu einem verspäteten Kartengruß!!!
    Darüber würde ich mich auch freuen (auch Wochen später ^.^).
    LG Dark Birdie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. WOCHEN später? Na, dann muss das Monsterchen aber im Koma gelegen haben! ;)
      Der besagte Geburtstag war gestern, aber die Karte kommt leider trotzdem zu spät.
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  10. Ganz schnuckelig Katrin - und ganz ehrlich? Jeder (!) vergisst doch mal einen Geburtstag! Ich bin sicher, die Karte macht das Versäumnis mehr als wett!
    GLG, Eunice

    AntwortenLöschen
  11. So ein "verpanntes" Monster....wie witzig! Was du alles für Stempel hast......:-))))
    Alles Liebe, Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann es selbst manchmal nicht glauben, Sonja. :)))
      Alles Liebe auch dir,
      Katrin
      P.S. Dein Geschenk für K. ist so toll und individuell. Gefällt mir richtig gut!

      Löschen
  12. Ja, manchmal passiert das einfach, auch wenn man sonst sehr gut organisiert ist. Zum Glück gibt es so tolle Stempel - wäre doch schade, wenn man sie nie brauchen würde ;-)
    Eine schöne Woche,
    liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Recht hast du, Claudia! :)
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  13. Ach herjeh ... jetzt hast Du mich an was erinnert. Ich glaube, ich habe ein solches Geburtstasgkind auch total vergessen *ahhhhh* Das muss ich doch schnell noch ändern.
    Deine Karte ist genial und das verschlafene Monster entschädigt ganz sicher für die Verspätung :)
    GLG sigrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, wenn ich dich durch meinen Post (oder den Wink mit dem Zaunpfahl?) erinnern konnte, Sigrid. ;)
      Nun aber schnell den Glückwunsch nachholen!
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  14. Die ist aber auch süß geworden... gefällt mir sehr gut.... und ja, auch ich verpenne regelmäßig geburtstage ;o)
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  15. Lustiges Monster, wenn auch etwas verschlafen :)))) Gefällt mir gut!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  16. Hallo meine liebe Katrin,
    jetzt habe ich zwar "keinen" Geburtstag verpennt aber beinahe Deinen goldigen "Entschuldigungs-Post". Das "Gäääääähnmonster" ist ja zu goldig.
    Katrin Du wirst lachen; ich habe noch nie einen Geburtstag vergessen doch heuer ist es mir mind. 3 mal passiert..... Ist das Alter, der Streß oder, oder?
    Hab' eine schöne Woche
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Karin,
      es wird wohl von allem ein bisschen sein. Aber wenn es nicht nur uns so geht, dann sollte uns das nicht weiter sorgen.
      Ich wünsche dir auch eine schöne Woche ohne Stress und Vergesslichkeiten. ;)
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  17. Liebe Katrin,
    was für eine geniale Schmunzelkarte. Musste echt lachen, wie cool ist das denn?
    Herrlich schön. Da du ja gut strukturiert bist mit den Geburtstagsdaten, kommt dein süßer Stempel ja selten zum Einsatz.
    Schade eigentlich ;-)
    Alles Liebe, Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ;) Ich muss mir unbedingt noch ein weiteres Einsatzgebiet überlegen!
      Ganz liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  18. Hallo liebe Karin,
    ich kenne das auch sehr gut. Mit zunehmendem Alter vergesse ich auch schon mal einen Geburtstag. Deine Karte mit dem knuffigen Monsterchen finde ich Klasse. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  19. Moin Katrin,
    wie sagt man so schön, lieber spät, als nie *lach*. Ich bin sicher, die Beschenkte wird sich auch nachträglich noch sehr freuen. Die Karte ist echt zum schmunzeln. Soooo süß ist das Motiv und passt natürlich perfekt, wenn man einen Geburtstag vergessen hat. Das Colorieren ist dir ja auch super gelungen. Die Nagellack-Pünktchen machen sich wirklich richtig gut auf Karten.
    Deine Karte sieht fantastisch aus, obwohl sie mir im Clean & Simple-Stil auch schon super gefallen hat, muss ich doch sagen, dass mir diese Variante etwas besser gefällt *Kopf einzieh*.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend.
    Liebe Grüße von Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moin Heidi,
      du brauchst deinen Kopf nicht einzuziehen! *lach* Wenn es mir nicht genauso gegangen wäre wie dir, hätte ich doch über eine Veränderung der ursprünglichen Karte gar nicht erst nachgedacht. ;)
      Mir gefällt sie nun auch deutlich besser.
      Vielen Dank für deine ehrliche Meinung (finde ich toll!).
      Auch dir noch einen schönen Abend.
      Ganz liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  20. Hallo Katrin, endlich habe auch ich gemerkt, dass Du wieder da bist...und weißt Du auch warum? Weil auch ich meine Zeit momentan mehr dem realen Leben widme. Ich finde auch, dass das bloggen sehr viel Zeit in Anspruch nimmt, was man aber eigentlich nicht merkt, weil man es ja gerne macht. Bis auf irgendwann...bei mir ist das jetzt der Fall...
    Auch wenn Du jetzt weniger bloggst, freue ich mich über jeden kreativen Beitrag, denn ich liebe Deine Werke!
    Ganz liebe Grüße und einen dicken Drücker sendet Dir
    Sarah

    AntwortenLöschen
  21. ich verpenne auch schon mal einen Geburtstag...
    leider...
    aber die Zeit vergeht aber auch einfach zuschnell..

    LG ARDT

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wem sagst du das!
      Apropos: In etwa drei Monaten ist Weihnachten! ;)
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  22. Der Wahnsinn, was das Schleifenband und die Pünktchen in der Wirkung ausmachen, jetzt ist sie mehr als perfekt, einfach genial. Eine wunderschöne CAS-Karte, gefällt mir sehr, obwohl ich eigentlich nicht so auf Monsterchen stehe. Aber die Wirkung dieser Karte ist gigantisch, ein HINGUCKER !!!

    Herzliche Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
  23. Wow das sieht ja toll aus dein Verpennmonsterchen, da wird man es dir bestimmt nicht
    übel nehmen, dass du verspätet gratulierst. Wieder ein suppertolles Werk, gefällt mir
    sehr gut wie diese Karte gezaubert hast.
    Schicke liebe Grüsse
    Maria

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Katrin, die Veränderung ist dir perfekt gelungen!! Eine super verspätete Geburtstagskarte, die sicher für große Freude sorgen wird!
    Viele Grüße,
    Dörthe

    AntwortenLöschen