Startseite        Challenge-Erfolge       Gastdesign        Flohmarkt       Impressum

21.11.2016

5. Weihnachtskarte

...
Hallo, lieber Blog-Besucher,


in die neue Woche starte ich wieder tierisch, jedoch ganz klassisch (für alle Leser, die diesen Stil bevorzugen *zwinker*).
............................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................

............................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................
Ich weiß, dass es unter uns Menschen gibt, die Gold nicht gerade bevorzugen, es sogar komplett aus ihrem Leben verbannt haben. Aber zu diesen zähle ich nicht.


        


Und so habe ich für diese Karte mein Embossinpulver gezückt und das stimmungsvolle Wintermotiv aus dem Stempelset "Besinnliche Weihnachten" von creative-depot(klick!) vergoldet.




Kürzlich hat mich Christines Karte an meinen großen Bestand an Charms (=winzige Schmuckanhänger aus Metall) aus vergangenen Jahren erinnert, aus dem ich das kleine Geschenk mit dem gravierten "For You" auswählte.


Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche


Kommentare:

  1. Hallo Katrin!
    Wäre ja schade gewesen, wenn deine Charms in deiner Schublade versauern würden! Auf der Karte machen sie sich doch viel besser! Leider besitze ich solche nicht.
    Das Reh-Motiv hat man ja jetzt schon häufiger (ich meine auch embosst) auf Karten gesehen. Kommt gut!
    Und was die Farbwahl betrifft: so ein gedecktes Braun mag ich immer sehr gerne! Das ist nicht so aufdringlich.
    Eine insgesamt gelungene Karte!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieses Motiv habe ich im Sommer erstmalig im Shop gesehen und direkt das Set gekauft! Vielleicht hätte ich dann auch gleich die ersten Weihnachtskarten damit fertigen und zeigen sollen, um die erste zu sein! *lautlach* Aber das passiert uns ja sehr häufig, dass wir bestimmte Motive auf vielen Blogs sehen (ich erwähne nur mal SU, Renke...). *zwinker*
      Ich finde dieses Stempelmotiv einfach toll, denn es eignet sich für Herbst-, Winter- und Weihnachtskarten, ist also sehr vielseitig. ;)

      Ich habe vor vier oder fünf Jahren mal bei e*ay einen Händler entdeckt, der unglaublich viele Charms zu einem Spottpreis angeboten hat und zugeschlagen (Freundinnen gleich mitversorgt). Und nach dem Hype kam schon bald die Flaute. :)
      In letzter Zeit habe ich aber immer mal wieder Charms auf Papierprojekten entdeckt und mich an meine erinnert. Es wird Zeit, sie wieder einzusetzen, dachte ich mir.
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  2. Oh ja, liebe Katrin, ich mag Silber viiiiiel lieber wie Gold:-) und hätte deshalb dein Motiv sicherlich in Silber embosst. Die Idee der Karte finde ich aber sehr schön.
    Liebe Grüsse und einen guten Start in die neue Woche
    Adriana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, von dir wusste ich es, liebe Adriana. :) Aber zu dem Braunton hätte mir persönlich silbernes Embossingpulver nicht so gut gefallen. ;)
      Hab' eine schöne Woche!
      Ganz liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  3. Liebe Katrin,
    Deine Karte trifft genau meinen Geschmackt. Wohldosiert mag ich gold vorallem auf Karten sehr gerne.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudia,
      auf Karten mag ich es auch, vor allem zur Weihnachtszeit.
      Früher trug ich sogar ausschließlich Goldschmuck (dezent). Das liegt nun aber schon viele Jahre zurück. ;)
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  4. Boah, was ist die schön. Ich liebe Gold,nur nicht zu viel.
    LG, Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, in Maßen kann man es genießen. Geht mir auch so! :)
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  5. Liebe Katrin,

    das ist ein wunderschöner Stempel, der alleine für sich wirkt! Ich finde ihn embosst sehr schön, auch das "Geschenkeanhängerle" ist süß.
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag!

    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Petra,
      es wurde nun endlich Zeit, dass der Stempel auch bei mir zum Einsatz kommt. Du hast recht, da braucht es nicht viel mehr, er wirkt für sich.
      Starte gut in die neue Woche!
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  6. Gold geht bei mir bedingt ... ich bin zur Zeit eher für Kupfer.
    Aber so hübsch eingesetzt, gefällt mir auch Gold richtig gut. Eine geniale Karte! Und erst das Motiv ... Musst Du mich eigentlich immer in Versuchung führen???
    GLG sigrid

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Katrin,

    nein, abgesprochen haben wir uns wirklich nicht. Da fällt mir nur ein...zwei Dumme, ein Gedanke ;)))
    Oh, die Woche startet mit einer Karte im "Katrinstil".
    Sehr toll gemacht. Der Stempel hat eine Wahnsinns Wirkung und dazu noch in Gold embosst, braucht es einfach nicht mehr.
    Die kleinen Charms sind super schöne Details.
    Starte gut in die neue Woche
    Herzliche Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lach* Ja, damit wirst du recht haben!
      Ob es einen "Katrinstil" gibt, kann ich nicht einmal sagen, Sabrina. Ich versuche mich ja in Allem immer wieder gerne. Kürzlich ja sogar in der Niedlichstempelei und der Koloration. *zwinker*
      Herzliche Grüße auch an dich,
      Katrin

      Löschen
  8. Moin Katrin,
    na da oute ich mich gleich mal. Ich bin bekennender Liebhaber klassischer Weihnachtsdesigns, liebe aber auch die "modernen" Designs. Deine Karte hast du wieder einmal ganz wunderbar gestaltet. Ich mag den gold embossten Stempelabdruck hier sehr. Der Weihnachtsgruß davor...eine hervorragende Kombi.
    Ist das nicht toll, wenn man auch hin und wieder von anderen Bloggerinnen und deren Bastelwerken inspiriert bzw. an vergessene Dinge erinnert wird?! Die Charms sehen soooo schön aus auf deiner Karte.
    Nun wünsche ich dir auch einen wunderbaren Start in die neue Woche.
    Liebe Grüße von Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moin Heidi,
      mit deiner Vorliebe für klassische Weihnachtskarten stehst du nicht alleine da. Auch ich fertige sicher zu 90% klassisch (so werden sie von den Empfängern auch bevorzugt). Aber manchmal muss ich eben auch mal abseits des "Normalen" schreiten. ;) Wie gut, das es für diese Karten dann auch Abnehmer gibt.
      Das Geben und Nehmen (wenn es nicht nur einseitig ist) mag ich in der Bloggerwelt auch sehr, liebe Heidi. Und Inspirationen finden wir im Netz genügend, aber auch im "realen Leben"! ;)
      Vielen Dank für deinen Besuch und lieben Kommentar.
      Starte auch du gut in die Woche und lass es dir gut gehen!
      Ganz viele liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  9. So schöööön sieht deine Karte aus, staune immer wieder was du für tolle Ideen hast.
    Das Gestanzte sieht klasse aus und wirkt super gut auf deiner Karte.
    Wünsche dir einen schönen Start in die neue Woche und schicke dir liebe Grüsse
    Maria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, wie schön, dass du mich wieder besuchst, liebe Maria. :)
      Ich vermute, du steckst mitten im vorweihnachtlichen Bastel- und Backstress (wie viele von uns).
      Ich danke dir für dein tolles Feedback und sende dir ganz liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  10. Eine tolle und strahlende Karte, liebe Katrin!
    Ach, es weihnachtet überall so schön.
    Wie war das eigentlich letztes Jahr, noch ohne Flog? Nicht mehr vorstellbar :)
    Zarte Grüße und einen schönen Start in die Woche, Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Diana,
      ich habe mich bereits letztes Jahr im Oktober unter die Blogger gemischt und somit schon einmal von der vorweihnachtlichen Atmosphäre auf den Blogs "schnuppern" dürfen. ;)
      Ich gebe dir recht, es ist eine besonders schöne Zeit!
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  11. Liebe Katrin...
    also mir gefällt Gold besonders gut und in Kombination bit dem braunen Papier...perfekt!!!
    Und auch wenn man den gleichen Stempel und Stanze gebraucht, ist das Ergebnis doch immer ganz unterschiedlich...
    und darum finde ich es auch gar nicht schlimm, hat man den Stempel schon mal gesehen (sonst dürfte man ja alles auch nur einmal
    gebrauchen und auch niemand sonst...;))
    Alles Liebe Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Karin,
      ich zeige heute erst meine 5. Weihnachtskarte auf dem Blog (bin wohl ein Spätzünder, hihi). Aber mir war einfach noch nach Herbst und danach, auch diese schöne Jahreszeit zu zelebrieren.
      Ich habe also erst kürzlich mit der weihnachtlichen Produktion begonnen und werde selbstverständlich auch meine neuen Schätze zum Einsatz bringen, auch wenn sie bereits seit Wochen auf anderen Blogs zu sehen sind. ;)
      JETZT ist eben auch für mich die Zeit reif! :))
      Du hast recht, es wäre einfach zu schade, würde man sich davon abschrecken lassen, Produkte zu verwenden, nur weil sie andere Blogger auch zeigen. Es geht schließlich um Inspirationen und darum, zu zeigen, was einem selbst gefällt.
      Aber ich muss gestehen, dass bei mir auch schnell eine Art Sättigung eintritt, wenn ich immer und immer wieder die gleichen Stempel, Papiere, Stanzformen... sehe. Sehr schön ist es, wenn es gelingt, sie vielleicht auch mal unkonventionell einzusetzen oder einen Überraschungseffekt zu erzeugen. Sonst kann es schnell langweilig werden.
      Alles Liebe auch dir,
      Katrin

      Löschen
  12. Eine wunderschöne Karte liebe Kathrin. Ich mag das Klassische sehr gerne und deine Karte gefällt mir sehr sehr gut.

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich sehr, liebe Steffi.
      Schön, dass du zu mir auf den Blog gefunden hast! :)
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  13. Oh Gott, ich wusste es...ich bin der "klassische Typ".
    Die Karte gefällt mir - und das Gold auch!!!!
    Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es gibt denkbar Schlimmeres!
      (z. B. ohne Noppenfolie das Haus verlassen *lach*)
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  14. Das Motiv würde mir in jeder glänzenden Farbe gefallen, toll gemacht.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Motiv glänzt sogar ganz ohne Embossingpulver! ;) Das sieht nämlich auch "nur" gestempelt genial aus. :))
      Ich schicke dir liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  15. Hallo meine liebe Katrin,
    ich hab' grad eine "schöpferische" Pause eingelegt und die nutze ich zu einem Besuch bei Dir!
    Wie immer ist ja schon fast alles zu Deiner zauberhaften Weihnachtskarte geschrieben und ich
    kann mich dem nur noch anschließen.
    Mit den Charms geht es mir genau so wie Dir; ich hab' jede Menge davon und verwende sie eigent-
    lich viel zu selten.... Was sagt uns das?
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche.
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Karin,
      tja, was sagt uns das?? Wir sollten weniger kaufen? Oder wir sollten ganz dringend unser Gedächtnis trainieren! *lautlach*
      Schön, dass du deine Pause für einen Besuch bei mir nutzt. Das anstrengende Wochenende liegt nun hinter dir. Ich hoffe, es hat sich der Aufwand für dich gelohnt.
      Ich wünsche dir eine erholsame Woche und sende dir herzliche Grüße
      Katrin

      Löschen
  16. Was soll ich noch sagen, liebe Katrin :)))) Ich liebe dieses Stempelset :))) Und Deine klassische Karte habe ich so ähnlich auch schon gewerkelt, ich muss sie also lieben :)))) Vielen Dank fürs verlinken :)
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Stempelset ist toll, nicht nur dieses Motiv, da stimme ich dir absolut zu! :))
      Jedoch bietet dieses so schöne Motiv kaum Gestaltungsmöglichkeiten. Es nimmt viel Raum auf der Karte ein, weshalb man geneigt ist, auf viel "Drumherum" zu verzichten. Aus diesem Grund ähneln sich vielleicht manche Karten auf den ersten Blick auch.
      Wiederum hat man ein schnelles sehr ansprechendes Ergebnis und könnte mit diesem Motiv sogar in "Serie" gehen. :)) Ich liebe es!
      Liebe Grüße
      Katrin
      P.S. Gern geschehen! ;)

      Löschen
  17. Ich liebe den Stempel, ich liebe Hirsche, ich liebe gold...kurz gesagt, ich liebe die Karte!!
    Liebe Grüße Corinna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und ich liebe diesen ausgefallenen Kommentar! :)
      Ich danke dir dafür, liebe Corinna.
      Herzliche Grüße
      Katrin
      P.S. Ich hoffe, bald mal wieder etwas bei dir kommentieren zu können! ;)

      Löschen
  18. ich finde den Panorama-Stempel auch einfach nur schön...
    dein Karte natürlich auch...

    LG ARDT

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und ich freue mich, dass du mich mal wieder besuchst. ;)
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  19. Huhu Katrin,
    Da haben wir uns scheinbar echt abgesprochen - deine Karte und die Art und Weise den Stempel einzusetzen gefällt mir wieder sehr!
    LG, Eunice

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :) Ja, könnte man meinen. Aber du arbeitest mit dem Set ja schon eine Weile und ich habe erst kürzlich überhaupt mit der Weihnachtsproduktion begonnen. Da musste (fast zwangsläufig) auch dieser wunderschöne Stempel zum Einsatz kommen. Früher oder später. ;)
      Ganz liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  20. Jetzt war ich gestern nicht bei dir und muss heute erst einmal ewig nach unten scrollen,
    um kommentieren zu können. ^.^
    Aber es muss sein!!! Deine Karte ist fantastisch!!!
    Das Braun kombiniert mit dem Gold sieht so edel aus!!!
    Daumen hoch!!!
    LG Dark Birdie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, du gehörst sonst immer zu den ersten Kommentatoren. Ich habe dich gestern schon vermisst. ;)
      Wie lieb von dir, mich heute wieder zu besuchen. Vielen Dank für dein Feedback.
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  21. Wie du weißt, liebe Katrin, Gld ist nicht so meins.
    Doch hier zu diesem Motiv gehört das einfach so.
    Obwohl Silber-Fan, denke ich, dass Silber hier viel zu kühl wirken würde.
    Diese Karte wirkt super edel.
    Gefällt mir!
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war auch mein Gedanke, Susanne. Ich mag Silber ja auch sehr gerne, aber hier hätte es mir auch zu kühl gewirkt (und dann hätte das Präsent ja auch gar nicht verwendet werden können *lautlach*).
      Prima, dass dir die Karte gefällt.
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  22. Klassisch und wunderschön liebe Katrin! LG, Karo

    AntwortenLöschen