Startseite        Challenge-Erfolge       Gastdesign        Flohmarkt       Impressum

22.05.2017

CAS zum Geburtstag

...
Hallo, lieber Blog-Besucher,


ja, ich kann auch dezent! *lach*
.....................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................
.....................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................
Der CAS-Stil (=Clean and Simple) gefällt mir schon viele Jahre, doch hatte ich anfangs Schwierigkeiten, ihn umzusetzen.
Da ich mich viel mit Scrapbooking befasst habe, stellte das reduzierte Arbeiten eine echte Herausforderung für mich dar. 




Für meine heutige Karte habe ich mich an einem Sketch und einer Farbvorgabe orientiert.

Herausgekommen ist eine Geburtstagskarte, für die ich mal wieder mit Nagellack gekleckst habe. ;) 


xxx

Zurückhaltung in der Gestaltung zu üben, hat richtig viel Spaß gemacht. Und mit dem Ergebnis bin ich auch zufrieden.





Startet gut in eine sonnige Maiwoche! 


Viele liebe Grüße




Verlinkt mit CTS #222:

Verlinkt mit Crafty Friends Challenge #58:

Verlinkt mit #184:

Verlinkt mit danipeuss.de zur #043:




Kommentare:

  1. Hallo Katrin,

    ich finde "CAS"(ich mag das Wort immer noch nicht) auch wirklich schwer umzusetzen.
    Du hast es wunderbar hinbekommen. Mir gefallen die Farben (ich weiß, sie waren nach Vorgabe), der Aufbau und die gewählte Stanzform. Du hast sie schön arrangiert und der Spruch auf SCHWARZ gefällt mir als Kontrast total gut. Deine Lackpünktchen geben den perfekten Abschluss.
    Ich wünsche dir viel Erfolg bei den Challenges und wünsche dir einen ebenfalls sonnigen Tag.

    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petra,
      aus 6 möglichen Farben habe ich mir diese ausgewählt. Mir gefiel die Kombination einfach am besten.
      Und dir offenbar auch, was mich sehr freut. :)
      Liebe Grüße und herzlichen Dank für dein Feedback,
      Katrin

      Löschen
  2. Liebe Katrin,
    Du hast recht: Du kannst auch schlicht.
    Wenig auf die Karte zu zaubern finde ich schwieriger als üppig und mit viel Deko. Ich habe immer das Gefühl, es fehlt noch etwas. Aber ich habe schon die Erfahrung gemacht, dass es hilft, die Karte einfach zur Seite zu stellen und es später nochmals zu betrachten.
    Deine Karte-Idee finde ich super. Du hast hier bestimmt ein längliches Kartenformat benutzt. Es unterstreicht wunderbar den CAS-Stil.
    Sonnige Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katrin,
      wenn man eine CAS-Karte betrachtet, dann meint man doch immer, die sei sehr schnell fertig gewesen. Geht es dir auch so?
      Dabei sind im Vorfeld oft viel mehr Überlegungen nötig, bis sie einem letzten Endes in ihrer Schlichtheit gefällt. Aber das finde ich wiederum auch sehr reizvoll.
      Das Kartenformat entspricht mit 21 cm x 10,5 cm keinem Standard und wird daher auch persönlich mit dem Geschenk überreicht.
      Danke für deinen netten Kommentar.
      Liebe Grüße mit viel Sonnenschein sende ich dir,
      Katrin

      Löschen
    2. Nur wer es selbst schon einmal probiert hat, weiß wie schwierig es sein kann, das Wenige gekonnt in Szene zu setzen und dass kann mitunter Stunden dauern.
      Liebe Grüße Katrin

      Löschen
    3. Und wenn es ganz schlecht läuft, dann liegt die Karte auch schon mal zwei Tage unberührt. Aber das kann mir auch bei anderen Stilrichtungen passieren. *lach*
      Liebe Grüße an dich!
      Katrin

      Löschen
  3. Auch schlicht finde ich Klasse!!!
    Tolle Farben und Formen finden sich hier!!!
    Eine sehr starke Geburtstagskarte, gefällt mir super!!!
    LG Dark Birdie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Dark Birdie. Ich wünsche dir eine schöne Woche.
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  4. Wunderschön, diese CAS-Karte gefällt mir sehr gut. Die Farben sind toll gewählt und die kleinen Dots machen die Karte perfekt.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich sehr, Claudia, dass ich mit meiner heutigen Karte deinen Geschmack so gut getroffen habe.
      Vielen Dank für die positive Rückmeldung.
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  5. Liebe Katrin,

    du kennst mich ja... ich liebe CAS ... obwohl ich mittlerweile ja auch ein bisschen kribbeln in den Fingern habe, wenn es ums scrapbooking geht...
    Deine heutige Karte in diesem Stil finde ich wirklich großartig... Absoluter Hingucker sind die 3 "Raster" in wunderschönen hellen Farben. Das schwarz/weiß gestempelte Herzlichen Glückwunsch gibt dem ganzen einen super Kontrast... dann noch ein paar Punkte... Ich finde, das hast Du richtig gut hinbekommen, auch wenn Du in der Gestaltung zurückhaltend sein musstest :)

    GLG Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Manuela,
      Scrapbooking und CAS schließen sich fast aus, denn hierbei geht es ja in erster Linie darum, viele "Schnipsel" miteinander zu arrangieren. Aber auch hier kann man sich natürlich zurückhalten. ;)
      Das Schöne an unserem Hobby ist, dass wir uns nicht festlegen MÜSSEN. Wir können immer mal wieder ausbrechen und neue Wege beschreiten und dann ggf. wieder umkehren oder sich weiter auf die Suche machen und sich ausprobieren.
      Die Mischung macht es für mich, weshalb ich schon einige Jahre diesem Hobby verfallen bin. :)
      Toll, dass dir meine Karte so gut gefällt.
      Ganz liebe Grüße auch an dich,
      Katrin

      Löschen
  6. CAS steht Dir ausgesprochen gut liebe Katrin!
    Deine heutige Karte spricht mich, wie immer bei Dir, total an!
    Das dazu gewählte lange Kartenformat passt perfekt zu Deiner Deko.
    Die abstrakten "Nester" wenn ich die mal so nennen darf, gefallen mir sehr gut...super moderne Optik!
    Ich wünsche Dir eine tolle sonnige Woche und grüße Dich ganz lieb
    Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In der Vergangenheit sind schon sehr viele CAS-Karten entstanden, die ich aber nicht alle auf meinem Blog gezeigt habe. Mein Blog steht wohl eher für einen kunterbunten Mix. :) Und so möchte ich es auch gerne weiter halten.
      "Nester" trifft es absolut auf den Punkt, Sabrina! Diese Stanzform gefällt mir auch sehr gut.
      Ich danke dir sehr, dass du dir wieder die Zeit für einen Besuch und lieben Kommentar genommen hast - trotz Baustellenstress.
      Starte gut in eine wunderschöne und warme Woche.
      Viele liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  7. Hallo Katrin!
    Mit dieser Karte bin ich ganz bei dir! Eine wunderschöne CAS-Karte! Ja, ich meine auch, dass sich CAS und Scrapbooking quasi ausschließen. Das Scrappen ist mir einfach oft zu überladen. Hingegen ist diese Karte doch wohl ein Hingucker und keine 1000 Details lenken von den hübschen Farben und den ungewöhnlichen Formen ab! Die Stanzform erinnert mich übrigens an Korallen! Applaus! Weiter so!! :-)
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anke!
      Ich liebe wirklich beide Stilrichtungen bzw. weitaus mehr, weshalb ich immer mal wieder "hier" und "dort" aktiv werde.
      Mit CAS kann man nicht viel "falsch" machen - in Bezug auf den Geschmack vieler. Aber warum immer nur auf Nummer sicher gehen wollen?
      Ich mag es einfach, verschiedene Facetten zu zeigen und riskiere damit natürlich, nicht jedermanns Geschmack immer zu treffen. Aber darum geht es mir auch überhaupt nicht!
      Ich möchte auf meinem Blog "Katrins kreative ART" und nicht "Jedermanns Geschmack" zeigen. *lach* Du weißt sicher, wie ich es meine.
      Neues auszuprobieren und zu experimentieren, das finde ich reizvoller als immer nur im sicheren Hafen zu schippern. ;)
      Deshalb wird es auch weiterhin auf meinem Blog ganz unterschiedliche Sachen zu sehen geben. Ich hoffe, du bleibst mir dennoch als Leserin treu (ich werde auch immer mal wieder CAS mit einfließen lassen, versprochen *zwinker*).
      Du hast übrigens recht, die Stanzform erinnert tatsächlich ein wenig an Korallen. Eine schöne Assoziation! Vielen Dank hierfür und dein tolles Feedback zur heutigen Karte.
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
    2. Hallo Katrin!
      Das sollst du auch auf jeden Fall so weiter machen! Und ich werde auch weiterhin deinen Blog besuchen - versprochen! :-) Ausprobieren ist doch klasse - mal über den Tellerrand schauen, ist absolut wichtig!
      Ich möchte dir nur in einem Punkt widersprechen: du meinst, mit CAS kann man nicht viel falsch machen?? ..damit immer auf Nummer sicher gehen... ?? Aber, nee....
      Ich zitiere deine eigene Kommentarantwort an Katrin79 (s.oben):
      "...wenn man eine CAS-Karte betrachtet, dann meint man doch immer, die sei sehr schnell fertig gewesen. Geht es dir auch so? Dabei sind im Vorfeld oft viel mehr Überlegungen nötig, bis sie einem letzten Endes in ihrer Schlichtheit gefällt. Aber das finde ich wiederum auch sehr reizvoll."
      Darin kann ich dir voll beipflichten und das bedeutet doch, dass man auch bei CAS ganz schön daneben liegen kann. Auch eine CAS-Karte muss "stimmig" sein und das kann auch nicht immer leicht sein. Schnell wirkt so eine Karte kahl und leer. Außerdem gibt es bestimmt viele Leute, denen CAS-Karten einfach ZU schlicht sind und letztendlich nicht gefallen. Unterm Strich gibt es für jeden Bereich Liebhaber - oder die, denen es nicht gefällt. Somit gibt es diesen "sicheren Hafen" ohnehin nicht. Aber warum sollten wir anstreben, in diesem zu schippern? Dann hätten wir ja keine Diskussionen mehr, haha!
      Und in noch einem Punkt gebe ich dir recht: ganz sicher machen wir unsere Werke nicht, um JEDEM zu gefallen (denn das geht ja auch gar nicht). Mir gefällt sogar manchmal meine eigene Karte nicht *grins*.
      Sei weiterhin experimentierfreudig! Es lebe die Kreativität, hihi!
      In diesem Sinne
      LIEBE GRÜSSE
      Anke

      Löschen
    3. Oh, da hast du mich wahrscheinlich missverstanden, Anke. Ich betonte ja bewusst den Bezug auf den Geschmack und kehrte die Schwierigkeit bezüglich der Gestaltung in meinem Kommentar extra heraus.
      Mit "nicht viel falsch machen" meinte ich keineswegs die Fertigung!
      Auch wenn die Karten vielleicht leicht und einfach auf den Betrachter wirken, sind sie es häufig NICHT in der Herstellung. Da spreche ich aus eigener Erfahrung.
      Kopiert sind solche Karten dafür sicher umso schneller! *lach*

      Ich glaube tatsächlich, dass die Mehrheit der Kartenbastler UND -empfänger mit dem CAS-Stil wesentlich mehr anfangen kann als mit anderen Stilrichtungen. Ein "aufgeräumtes" und geradliniges Design spricht sicherlich sehr viele Menschen jeglichen Alters an. Du schreibst selbst in deinem 1. Kommentar: "keine 1000 Details lenken .... ab".
      Natürlich kenne ich keine statistische Erhebung, sofern es so etwas geben sollte, aber eine Karte mit EINEM Motiv und EINEM Spruch, sauber gearbeitet, gefällt sicher jedem. Wohingegen eine Karte mit mehreren Schichten, Motiven, Formen, Farben und Details... durchaus schnell als "zu viel des Guten" empfunden werden könnte.
      Beide Stilrichtungen müssen beherrscht werden, um ein schönes Ergebnis zu erzielen.
      Aber Erklärungen, wieso, weshalb und warum genau SO die Karte gestaltet wurde, bedarf es sicher bei einer CAS-Karte selten(er).

      Vielen Dank, Anke, dass du dir so viele Gedanken zu dem interessanten Thema gemacht hast und sie mit mir/uns teilst. Ich finde einen solchen Austausch immer total spannend.
      Kreative Grüße! :)
      Katrin

      Löschen
    4. Passt schon! Ich meinte auch den Geschmack! Keine Ahnung, was der Allgemeinheit letztendlich mehr gefällt...
      Auf jeden Fall ein interessantes Thema!
      Liebe Grüße
      Anke

      Löschen
  8. Und der Katrin-Kunterbunte-Mix ist auch genau RICHTIG so ;))))

    AntwortenLöschen
  9. Das hast du bei der Schmetterlingskarte ja schon gezeigt ;)
    Auch diese hier gefällt mir wieder sehr gut. Ein bisschen mit Farbe spielen und schon ist auch mit wenigen Dingen eine pfiffige Karte entstanden - super schön!
    GLG sigrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, Sigrid. :) Du kennst diese "Phasen" sicherlich auch. Entweder dreht sich dann viel um eine spezielle Farbkombination oder einen bestimmten Hersteller oder eine bestimmte Stilrichtung...
      Allerdings lasse ich mich sehr gerne auch von Challenge-Vorgaben inspirieren. So war es auch hier, weshalb es eine CAS-Karte werden MUSSTE. *lach*
      Dass sie auch dir gefällt, freut mich.
      Ganz liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  10. Voll gelungen, Katrin!! CAS ist tatsächlich so einfach, auch wenn es nach wenig aussieht. Aber die Kunst liegt halt darin , daß Wenige effektiv zu platzieren und das ist dir hier echt gut gelungen!!
    Ich fotografiere dann gerne die Karte wenn ich mir nicht sicher bin, auf dem Foto kann ich das ulkigerweise besser beurteilen ;-)))
    Ganz liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katrin,
      du meintest sicher "nicht so einfach", oder? ;) Anke und ich haben uns schon intensiv in den Kommentaren darüber ausgetauscht, dass CAS eine Kunst für sich ist und alles andere als leicht fällt.
      Ich musste gerade schmunzeln über deinen Tipp, denn den wende ich auch häufig an. :) Manchmal hilft es aber auch, ein paar Schritte von der aufgestellten Karte entfernt zu stehen und sie zu betrachten.
      Ganz lieben Dank für dein Feedback!
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
    2. Das kommt davon, wenn man die Kommentare auf dem Smartphone schreibt *hüstel* ... natürlich meinte ich NICHT so einfach ;-)))
      Aber es erleichtert mich zu hören, das das noch jemand mit dem fotografieren macht. Ich habe mir im Bekanntenkreis deswegen schon komische Blicke eingehandelt 😬... Aber es hilft ungemein
      Ganz lieben Gruß
      Katrin

      Löschen
    3. ;)))
      Merkwürdig finde ich auch, dass erst auf Fotos Klebereste zu sehen sind. *lach* Wie oft habe ich dann noch zu dem speziellen Radierer gegriffen, um diese zu entfernen? Unzählige Male! Und plötzlich sieht man sie dann auch mit dem bloßen Auge auf der Karte. ;) Ich stimme dir also zu: Es hilft ungemein!
      Die komischen Blicke ignorieren wir einfach! ;)
      Viele liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  11. Ich mag den CAS Stil sehr und Deine Karte ist einfach toll. Die 3 Nagellack-Dots sind das Tüpfelchen auf dem i - perfekt!
    LG
    Iris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Iris. Es freut mich sehr, dass dich meine CAS-Karte zu einem Kommentar "verführt" hat. ;)
      Sonnige Grüße
      Katrin

      Löschen
  12. Sieht toll aus, obwohl die Karte wirklich sehr clean ist. Die Farbwahl ist toll, super modern!
    Liebe Grüße, Laura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für die CAS-Challenge musste meine Karte clean werden, Laura. Aber du darfst mir glauben, ich habe sehr mit mir gerungen, ob nicht noch eine Kleinigkeit mit drauf sollte. :)
      Schön, dass sie dir so gut gefällt.
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  13. Für mich perfekt! Ich leibe clean & simple und am besten noch superschnell ;)
    Tolle Karte
    GLG
    Sylwia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Manchmal leichter gesagt als getan. ;))
      Vielen Dank für deinen Kommentar, Sylwia.
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  14. Hallo meine liebe Katrin,
    jetzt schreibe ich auch noch meine Meinung zu Deiner CAS-Karte.
    Ich finde sie für die Challenge super gelungen; diese "Raster" oder was immer das auch ist,
    gefallen mir sehr gut!
    Ich muss jetzt nicht mehr schreiben, denn ich würde ja nur wiederholen was bereits geschrieben
    wurde.
    Hab' eine schöne und sonnige Woche
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Karin,
      dir gefallen die Stanzteile auch so gut? Das freut mich.
      Auch dir wünsche ich eine schöne Woche mit bestem Terrassenwetter. ;)
      Herzliche Grüße
      Katrin

      Löschen
  15. Schlicht und einfach schön ;o) So klare CAS-Karten finde ich immer am schwierigsten. Toll umgesetzt! Vielen Dank fürs Mitmachen bei Cards und MOre. Alles Liebe, Maike ;o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gerne habe ich mich eurer Herausforderung gestellt, liebe Maike. Mir fallen derart klare CAS-Karten auch nicht leicht, aber sie reizen mich. ;) Vielen Dank für dein positives Feedback.
      Ganz liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  16. Hallo Katrin,
    ist das wirklich Nagellack ????
    Bin begeistert von deiner Karte, ich mache zur Zeit auch gern Karten auf denen auch noch eine große Fläche unangetastet bleibt....anscheinend ist das dann auch CAS :o)....ich kann noch sehr viel dazu lernen was so Bastelfachbegriffe angeht, da merkt man wohl dass ich noch nicht soooo ewig lange dabei bin.
    Aber auch genau das liebe ich an diesem Hobby, man lernt nie wirklich ganz aus, immer wieder kommt was neues, schönes dazu.
    Noch eine dumme Frage, da die kleinen Flecken ja anscheinend Nagellack sein sollen, hast du dann die Stanzteile auch mit Nagellack eingefärbt? Da die ja genau die gleiche Farbe haben?
    Liebe Grüße Conni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Conni,
      schon sehr lange verwende ich für meine Karten anstelle von Enamel Dots o.ä. Nagellack und bin von dem Ergebnis immer begeistert. Ich habe das Glück, dass meine Tochter ein großes Sortiment Nagellackflaschen besitzt und ich jederzeit darauf zurückgreifen darf. Somit konnte ich zufällig perfekt passend zum gewählten Cardstock die Kleckse machen. :)
      Toll, dass dir meine Karte so gut gefällt. Vielen Dank für deinen lieben Kommentar.
      Herzliche Grüße
      Katrin

      Löschen
  17. Na du kannst sowas von dezent! Klasse :)
    Weiße Schrift auf weiß mag ich sehr und dein Layout ist trotz der sparsamen Materialien sehr schön abgerundet!
    LG, Eunice

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Eunice,
      dezent ist zwischendurch auch mal schön. Vor allem, weil ich derzeit so viel mit Farben "matsche". ;)
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  18. Katrin, die ist echt toll... und die Farben hast du ganz wunderbar ausgewählt ;)
    Ganz liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir, Diana. Es gibt viel weiße Fläche auf meiner Karte, weshalb sie dir womöglich gefällt. ;))
      Ganz viele liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  19. Dein "Ausflug" ins dezente hat sich auf jeden Fall gelohnt. Bin schon gespannt auf weiteres.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Andrea. :)
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  20. Deine CAS Karte ist toll. Ich mir gefallen solche schlichten Karten sehr gut.
    LG, Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir für dein Feedback, liebe Marita.
      Viele Grüße
      Katrin

      Löschen
    2. Great take on the sketch!

      Löschen
  21. Was für eine geniale Karte.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dir gefällt sie auch, Nadia? Vielen Dank für dein positives Feedback. :)
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  22. Hallo liebe Katrin,

    was soll ich sagen, einfach perfekt. Ich erinnere mich noch sehr gut wie du am Anfang mit den CAS Karten gehadert hast. Jetzt gelingen sie dir wirklich super und es ist wie immer ein Vergnügen dein Werk zu betrachten und auch die vielen Kommentare zu lesen. Ich finde es auch schwierig CAS Karten zu gestalten. Ich habe wie viele andere immer das Gefühl es fehlt etwas......zwinker.... Bei dir ist bis ins kleinste Detail alles durchdacht und super umgesetzt. Der Nagellack ist dabei ein Knüller.
    Ich wünsche dir einen wunderschönen Abend. Ganz liebe Grüße herzlichst Silvi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Silvi,
      du hast dich jetzt wirklich durch alle Kommentare "gekämpft"? :) Ich freue mich immer sehr, wenn sich ein netter Austausch entwickelt. Dabei ist es gar nicht entscheidend, immer einer Meinung zu sein, sondern verschiedene Ansichten auszutauschen.
      Unser Hobby ist schließlich genauso vielseitig und facettenreich wie es auch unsere Geschmäcker sind. Und das ist doch unglaublich spannend! :)
      Du gehörst zu meinen allerersten Blog-Leserinnen (vielen Dank an dieser Stelle mal für deine Treue!), da hast du natürlich viele meiner Beiträge verfolgt. Und an meine Anfangsschwierigkeiten mit den CAS-Karten erinnerst du dich noch gut? Oh ja, da habe ich mächtig geschwitzt! :) Das Gefühl, es würde noch etwas fehlen, kenne auch ich nur zu gut! Im richtigen Moment alles beiseite zu legen und sich selbst mit dem Wenigen zufrieden zu geben, ist wohl hierbei dir große Kunst. ;)
      Natürlich durfte bei dieser Karte auch der Nagellack nicht fehlen. *lach* Ich bin froh, dass meine Tochter über bald jede meiner benötigten Farben verfügt.
      Auch dir wünsche ich einen schönen Abend und sende dir liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
    2. Ich liebe es, wenn du dezent bist!
      Ich liebe diese CAS Karten nämlich sehr und auch deine Nagellackpünktchen sehen wieder toll aus.
      LG Corinna

      Löschen
    3. Liebe Corinna,
      dich habe ich in der Bloggerwelt schon vermisst! Du hattest in der Vergangenheit wahrscheinlich wieder nur sehr wenig Zeit für deinen Blog und unser Hobby, du Arme. Ich hoffe, das wird nun wieder etwas besser.
      Dass dir CAS-Karten gefallen, habe ich schon bemerkt. ;) Dann solltest du meinen folgenden Post einfach überspringen. *lach*
      Schön, dass du wieder auf einen Blog-Besuch zu mir gekommen bist.
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  23. Moin Katrin!
    Obwohl CAS für mich eher wie eine Krankheit klingt, gefällt mir Deine Umsetzung der Aufgabe recht gut. Mit wenig , viel audrücken ist gar nicht leicht. Mir gefallen beide Stile von Dir.
    mit guten Wünschen,Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moin Sabine!
      Jetzt habe ich sehr schmunzeln können. CAS klingt wie eine Krankheit? :) Diese Abkürzung ist allerdings nicht auf meinem Mist gewachsen.
      Wir könnten ja mal gemeinsam über eine andere Bezeichnung nachdenken. ;)
      Viele liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  24. Tolle CAS-Karte...
    die braucht einfach nicht mehr...

    LG ARDT

    AntwortenLöschen
  25. Ja, mit CAS bin ich auch immer wieder am Hadern: Ich kann das häufig nicht einfach abschließen und so lassen... Du hast das aber echt prima gelöst - und wirklich: Mit Nagellack gekleckst? Wie genial ist DAS denn? ;D
    Vielen lieben Dank für deinen Beitrag zur danipeuss.de Kartenchallenge. Ohne dich wär' die Challenge nur halb so toll :)
    LG Reni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. YOU MADE MY DAY! :D
      Vielen Dank für deinen tollen Kommentar, Reni.
      Ganz liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  26. Hello Katrin... it’s lovely to see you have joined in the ‘Summer Colours’ challenge at Crafty Friends Challenge Blog. Beautiful card design using a super die ... Good luck in the draw and we hope you will come back again soon.
    [Diane Louise, Team Leader for Crafty Friends Challenge Blog]

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you so much for your nice comment, Diane. :)

      Löschen
  27. wowww I really love your CAS card
    may I ask you sweety wo kann ich kaufen diese adorable DIES
    soo coool on your card and stunning colors too
    great card!!
    Many thanks for joining us at Cards und More this time
    hugs
    Monika (DT)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Monika, für deinen netten Kommentar. Ich freue mich, dass dir meine CAS-Karte so gut gefällt.
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen