Startseite        Challenge-Erfolge       Gastdesign        Flohmarkt       Impressum

26.06.2017

Ungeschichtet

.......................................................................................................................
... oder anders ausgedrückt: One Layer Card.
.......................................................................................................................
.......................................................................................................................
Dich erwartet heute bei mir also eine Karte mit nur einer einzigen Schicht. Und dies erreicht man mit ...? 
Natürlich mit Stempeln! :) In meinem Beispiel sogar ausschließlich mit Stempeln.

Und da meine neonfarbenen Stempelkissen noch von dieser ---> Karte(Klick!) auf meinem Tisch lagen, kamen sie gleich noch einmal zum Einsatz.




Inspiriert wurde ich hierzu durch das Thema der aktuellen Kartenchallenge von Danipeuss.de: "One Layer".

Nachtrag: Gerade entdecke ich Birgit A. (ohne Blog?) in meiner Follower-Liste. Ich freue mich, dass du meinen Blog gefunden hast und meine Beiträge von nun an regelmäßig mitverfolgen möchtest.


Kreative und liebe Grüße



Verlinkt zur danipeuss.de Kartenchallenge #046:

Kommentare:

  1. Mehr braucht es nicht, total schön.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank, Doris. Freut mich, dass dir meine Karte gefällt. :)
      Sonnige Grüße
      Katrin

      Löschen
  2. Hallo meine liebe Katrin,
    wow, die Karte springt einem ja förmlich in's Auge! die paßt für viele Anlässe und ich denk' mal, nicht nur für ganz junge Menschen. Da sieht man mal wieder, dass es gar nicht so viel braucht: paar Stempel, paar Stempelkissen und los geht's!
    Ich wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Karin,
      ich hoffe, du hattest dein Augenlicht mit einer Sonnenbrille geschützt. ;)
      "Los geht's!" trifft es hier übrigens perfekt. Gut wäre auch noch ein "Stopp jetzt!" gewesen, aber ich war so schön drin und hatte mir einige Stempelchen für diese Karte zurechtgelegt, die alle auf die Karte wollten. :)
      Starte auch du gut in die neue und wieder sonnige Woche.
      Ganz liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  3. One Layer wirkt schnell kühl und nackt. ^.^
    Deiner Karte fehlt keine weitere Schicht!!!
    Ich finde sie total klasse!!!
    Ganz besonders auch wegen der Neonfarben.
    LG Dark Birdie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Neon ist gar nicht schlecht, stimmt's? ;) Ich bin nur froh, dass meine Stempelkissen im Laufe der Jahre nicht eingetrocknet sind. Sie stempeln noch wie am 1. Tag.
      Vielen Dank und liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  4. Hallo Katrin,

    eine tolle peppige DANKE-Karte hast du kreirrt- die dem/der Beschenkten bestimmt lange in Erinnerung bleiben wird!

    Liebe Grüße und eine schöne Wochen,
    Klaudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hoffentlich, weil sie gefallen und nicht, weil sie bleibende Augenschäden verursacht hat. *kicher*
      Ich danke dir für deinen lieben Kommentar, Klaudia.
      Viele Grüße und auch dir eine schöne Woche,
      Katrin

      Löschen
  5. Liebe Katrin

    Deine Neon Karte ist der absolute Hit!
    Diese gefällt mir sogar noch einen Tick besser als die mit den Sternen.
    Du schaffst es mit "nur" stempeln eine grandiose Karte zu zaubern...Du hast es halt voll drauf meine Liebe :)))
    Das ist für mich die Karte der Woche und das obwohl erst Montag ist *grins*
    P.S. Hab meine Schachtel zu kreativ durcheinander verlinkt, bei Steckenpferdchen mach ich ja schon zweimal mit *lach*

    Mit ganz ganz lieben Grüßen
    Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabrina,
      wie schön, dass du so begeistert von meiner heutigen Karte bist und sie dir noch besser als die Sternenkarte gefällt (mir übrigens auch).
      Das liegt vielleicht auch daran, dass ich mich hier nicht so sehr zurückhalten musste, weil ich keine CAS-Karte fertigen "musste". ;)
      Oh je, bitte keine Vorschusslorbeeren, Sabrina. Die Woche hat erst angefangen! Nachher musst du noch zurückrudern, das wäre schade. *lach*
      Vielen Dank für dein so positives Feedback.
      Ganz liebe Grüße
      Katrin
      P.S. Soweit ich weiß, darfst du beim Steckenpferdchen-Challengeblog mit mehr als zwei Projekten teilnehmen. Versuch doch noch einmal dein Glück!

      Löschen
  6. Wunderbar und farbenfroh! Super Karte :) Vielen Dank für's Mitmachen, Katrin!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und ich danke herzlich für den Besuch und das tolle Feedback. :)
      Liebe und sonnige Grüße
      Katrin

      Löschen
  7. Moin Katrin,
    unglaublich, was für eine wundervolle Karte man basteln kann, "nur" mit Stempeln und farbenfrohen Stempelfarben. Das sieht fantastisch aus. Tja, die Ideen dazu muss man natürlich erstmal haben. Die scheinen bei dir nicht alle zu werden. Spitzenmäßig gemacht, Daumen mehr, als hoch.
    Liebe Grüße von Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moin Heidi,
      manchmal bedarf es nicht viel mehr und wir erzielen dennoch eine ansprechende Wirkung.
      Faszinierend finde ich am Stempelhobby, dass man immer wieder einen anderen Eindruck erzielen kann, sobald man nur die Farben ändert.
      Und was das Ideenlager anbelangt: Auch meine Akkus sind natürlich regelmäßig leer und müssen aufgeladen werden. Dafür lege ich immer wieder Blog-Pausen ein, in denen ich rein gar nichts am Basteltisch fertige und auch meine Zeit im Internet weitestgehend auf Null fahre. Bei mir wirkt das wahre Wunder! :)
      Vielen Dank für deine lieben Worte.
      Herzliche Grüße
      Katrin

      Löschen
  8. Tja, unsereins zerbricht sich da monstermäßig den Kopf und bei dir sieht das wie immer super einfach aus :D Deine Auszeit hat dir offensichtlich sehr gut getan! Daumen hoch :)
    VlG Reni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Reni,
      es ist wirklich so, dass ich in den Auszeiten auftanke, Abstand zum Bloggen und zum kreativen Hobby nehme und versuche, meinen Kopf ziemlich leer zu bekommen. Mir hilft das sehr, um danach wieder "in die Vollen gehen" zu können. :)
      Diese Karte ist heute Morgen direkt nach der Tasse Kaffee entstanden. Vielleicht sollte ich bei der Sorte bleiben? :D
      Vielen Dank für deinen netten Kommentar und liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  9. Deine ohne Layer Karte ist so schön frisch und farbenfroh.
    LG, Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :) Ich danke dir, liebe Marita.
      Sonnige Grüße
      Katrin

      Löschen
  10. Herrlich, eine frische, moderne Karte in tollen, knackigen Farben!

    LG, Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Knackige Farben, wenn es draußen knackig heiß ist. Passt doch, oder? :)
      Lieben Dank, Conny.
      Sonnige Grüße
      Katrin

      Löschen
  11. Eine geniale Karte. Ich arbeite gerade auch an ein paar Ideen für die Challenge ;) Aber wenn ich mir das so ansehe, kann ich mir dir nicht mithalten :p
    GLG sigrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sigrid,
      es geht meiner Meinung nach bei einer Teilnahme gar nicht so sehr ums "Mithalten". Ich sehe das eher als Inspirationsquelle, Ideengrube und natürlich persönliche Herausforderung, verbunden mit der Möglichkeit, sich mal wieder Themen oder Techniken zuzuwenden, die längst schon vergessen waren. Und ganz nebenbei wird der Kartenvorrat aufgestockt. :)
      Ich bin jedenfalls schon neugierig auf deine Ideen!
      Ganz liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  12. Hui, die knallt aber rein. Dir steht auch Neon wunderbar.
    So mutig bin ich (noch) nicht.
    Sommerliche Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Manchmal muss man sich langsam vortasten, Katrin. ;) Meine Neonfarben habe ich auch lange Zeit sehr stiefmütterlich behandelt. Aber im Moment mag ich sie unglaublich gerne. Eine Phase, die schnell wieder verebbt? Mal sehen...
      Sonnige Grüße
      Katrin

      Löschen
  13. Liebe Katrin,

    was hier auf den ersten Blick so fröhlich, knallig, luftig (das fällt mir dazu ein) aussieht, ist gar nicht so einfach... One Layer Karten gelingen mir gar nicht, (ich darf gar nicht verraten, wieviele davon schon im Müll gelandet sind) Also beide Daumen hoch für Deine Stempelkünste :)
    Und selbst die Neon-Farben finde ich hier überhaupt nicht aufdringlich, sondern einfach nur passend.

    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Manuela,
      zu gerne würde ich mal deinen Papierkorb durchstöbern. ;) Ich wette, da würde ich einige brauchbare Karten entdecken können.
      Sind wir nicht immer unsere größten Kritiker?
      Gib den One Layer Karten noch einmal eine Chance, sie machen nämlich echt Spaß.
      Ganz liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  14. So... zweiter Versuch ;)))))
    deine Karte ist megacool , ich wusste bis vor kurzem nicht, das es neonfarbige Stempelkissen gibt. Aber das macht in Kombination mit schwarz richtig was her, echt toll.
    Ganz lieben Gruß
    Katrin
    Wehe das Weltraumkaninchen knabbert wieder den Kommentar weg *kicher*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katrin,
      gestern hat anscheinend das gefräßige Kommentarmonster gnadenlos zugeschlagen. :)) Ich weiß nicht, wie viele Leser noch ihr hinterlassenes Feedback unter diesem Post vermissen.
      Und vor allem: WO SIND DIESE GELANDET????? Wer sie in den Weiten des WWW findet: Abzugeben bitte bei mir! *lach*
      Ich hatte gestern einige technische Schwierigkeiten (bzw. Blogger?). Zeitweise ging gar nichts. Auch das Reagieren auf erhaltene Kommentare war mir nicht möglich.
      Dass du dir tatsächlich noch einmal die Zeit für einen erneuten Kommentar genommen hast, finde ich toll. Vielen Dank, liebe Katrin.
      Ich sende dir ganz liebe Grüße
      Katrin
      P.S. Weltraumkaninchen? Von deren Existenz habe ich noch nie etwas gehört. Ich habe es immer schon geahnt: Bloggen bildet! *kicher*

      Löschen
    2. Das würde mich ja auch schwer interessieren ;))))
      Dafür habe ich noch nichts vom gefräßigen Kommentarmonster gehört und das Kaninchen war eigentlich eine Erfindung meines Hirns.... eigentlich.... dachte ich.... aber nachdem ich spaßeshalber gegoogelt habe, tat sich mir folgendes auf : ein Kinderbuch namens "Zilly im Weltraum" , dort spielen Weltraumkaninchen eine große Rolle *kicher*
      GlG Katrin

      Löschen
    3. :)) Das Kinderbuch kenne ich leider nicht. Aber mir kamen sofort die "Schweine im Weltall" (Muppet Show) in den Sinn. *kicher*
      Demnach könnten die vermissten Kommentare irgendwo schwerelos umherschwirren. ;)
      Ganz liebe Grüße zurück,
      Katrin

      Löschen
  15. Eine sehr pfiffige Karte, gefällt mir sehr. Man muss sie sich eine Weile anschauen, denn sie hat eine ganz besondere Wirkung. Genial gemacht !!!

    Sommerliche Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich wirklich sehr, dass sie dir gefällt, Anke. Und das, obwohl ich keine blaue Farbe integriert habe. ;) Vielen Dank für dein Feedback.
      Leicht verregnete (endlich!) und liebe Grüße sende ich dir,
      Katrin

      Löschen
  16. Liebe Katrin,

    na Du bist mir eine, also Blau ist nicht unbedingt meine Lieblingsfarbe, ich mag sie schon sehr gerne, aber auch andere Farben. Zumindest muss Blau nicht in allen Projekten stecken bzw. mir gefällt auch vieles andere. Und Deine pinke One Layer Karte ist einfach der Hit !!!

    Herzliche Grüße
    von Anke

    Ps.: Bin schon sehr gespannt, ob es bald eine Karte mit den Schmucklilien von Dir zu sehen gibt *kicher*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sollte ich das jetzt als kleine Herausforderung von dir verstehen? ;)))
      Herzliche Grüße gehen auch an dich,
      Katrin

      Löschen
  17. Hallo Katrin!
    Eine sehr schöne Zusammenstellung von kräftigen, fetzigen Farben und Motiven. Fast ein bisschen graffiti-mäßig. Sieht toll aus!
    Von der Challenge habe ich auch gelesen. Vielleicht schaffe ich es dieses Mal auch, einen Beitrag dafür zu erstellen. Da ich Schlichtheit mag, kommt mir das Thema ONE LAYER sehr entgegen.
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Anke. Bis zum 6. Juli hast du noch Zeit, einen Beitrag einzureichen. Das dürfte zu schaffen sein. ;)
      Sonnige Grüße (der Regen hat sich leider wieder verzogen),
      Katrin

      Löschen
  18. Hallo Katrin,
    Wieder so ein schönes leuchtendes Kärtchen mit den Neonfarben. Sehr schön und auch wenn es (nur ) gestempelt ist macht es echt was her. Toll wie du die Stempelabdrücke angeordnet hast, das ist gar nicht so einfach, dass das Ergebnis dann auch super aussieht. Bei Stanzteilen kann man ja mal da und dort hin schieben und sehen wie es aussieht, aber beim stempeln geht das nicht so leicht😂 Ist der Abdruck gemacht, dann ist er am Papier..... Von daher sicher gar nicht soooooo einfach. Manche Dtempel,sehen fast aus wie Washi Tape, das find ich besonders cool.
    LG Conni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Conni,
      bei Stempelabdrücken und der eigenen Handschrift auf Projekten (z.B. auch Layouts) ist es leider wirklich so, dass es möglichst auf Anhieb passen sollte und Stanzteile da wesentlich dankbarer sind.
      Und dein Vergleich mit dem Washi Tape finde ich auch sehr passend, da ich tatsächlich bezweckt habe, unerlaubte Schichten optisch vorzutäuschen. ;)
      Ich freue mich, dass dir meine Karte gefällt, Conni.
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  19. Mache gerade große Augen und staune... genial, mal nur zu stempeln und dann aber richtig positioniert und mit den perfekten Farben in Kombi. Das ist dir auf jeden Fall perfekt gelungen ;)
    Bin begeistert!!!
    Liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Deine großen Augen kann ich unter deiner Sonnenbrille gar nicht sehen, Diana. ;)
      Vielen Dank für deine positive Rückmeldung, freut mich riesig.
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  20. Hallo liebe Katrin,
    was soll ich noch schreiben? So viel Lob hast du bekommen für diese fantastische Karte. Da schließe ich mich doch einfach mal an. Deine Kreativität ist einfach bewundernswert. Eine frische Gestaltung die mir sehr gut gefällt. Ganz liebe Grüße herzlichst Silvi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Silvi,
      toll, dass du mich wieder besuchen kommst. Herzlichen Dank für deine netten Worte.
      Ich sende dir ganz liebe Grüße,
      Katrin

      Löschen
  21. Mehr braucht eine Karte nicht...
    ein paar Stempel und schöne Stempelkissen...
    alles richtig kombiniert und schwups ensteht eine schöne Karte...
    sehr schön...

    Lg ARDT

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Diese Karte entstand tatsächlich "schwups", nachdem alle Stempel rausgesucht waren. :)
      Viel zu selten fertige ich One Layer-Karten, dabei machen sie Spaß. Und sie müssen sich nicht hinter mehrlagigen Karten verstecken. ;)
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  22. Moin Katrin,
    Das nenn ich mal eine fröhliche Karte! Die Knallfarben machen gute Laune und prägen sich ein. Ich habe gehört, es hätte gestern wieder einen Großheckerangriff auf Computer gegeben. Vielleicht haben die Deine Kommentare.
    Mit guten Wünschen,Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meinst du, sie rücken diese wieder raus, wenn ich mal ganz freundlich nachfrage? ;)))
      Ich wünsche dir einen tollen Tag!
      Liebe und verregnete Grüße
      Katrin

      Löschen
  23. Wow, eine tolle Karte mit knalligen Farben. Gefällt mir.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für dein Feedback, Nadia.
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  24. Woooow!
    Und dann noch die Farben .... schwärm! :-)

    Alles Liebe, katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :)
      Hallo Katrin, bei den aktuellen Temperaturen greife ich gerne zu Neonfarben. Im Herbst/Winter werden sie dann höchstwahrscheinlich wieder ein trauriges Dasein fristen.
      Vielen Dank für deinen Besuch und Kommentar.
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  25. ...was bietest du uns wieder für einen Augenschmaus, liebe Katrin!!!
    Deine Karte ist der Knaller... :-) und strahlt so eine Fröhlichkeit aus! Diese Farben... diese Gestaltung... total klasse!!!!
    Ganz liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Dörthe,
      ich danke dir für dein tolles Feedback zu meiner Karte und sende dir ganz liebe Grüße,
      Katrin

      Löschen
  26. Liebe Katrin
    Super... jede Farbe und jeder Stempel am richtigen Ort! Ganz toll!
    Hab ich so noch nie versucht....
    Liebe Grüsse Adriana
    PS: herzlichen Dank dür deine Mail... Antwort kommt noch... kann grad nicht so gut tippen.... mehr dazu später ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Adriana,
      das solltest du unbedingt mal ausprobieren. Ich habe schon eine 2. Karte fertig, die ich in Kürze veröffentlichen werde.
      Distress Oxides und Stencils lassen sich übrigens auch prima für One Layer Cards nutzen. ;) Vielleicht hast du Lust, dich an der Kartenchallenge zu beteiligen?
      Ganz liebe Grüße
      Katrin
      P.S. Das liest sich nicht so gut... Ich hoffe, dir geht es gut!?!

      Löschen
  27. Wunderbare Karte! :)
    LG, Julia

    www.piecesforhappiness.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir, Julia. Schön, dass du dir die Zeit für ein Feedback genommen hast.
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen